Battlefield 3 : Die Neuauflage von Strike at Karkand, die Teil des Back to Karkand-DLCs für Battlefield 3 ist, soll nah am Layout des Battlefield-2-Originals bleiben. Die Neuauflage von Strike at Karkand, die Teil des Back to Karkand-DLCs für Battlefield 3 ist, soll nah am Layout des Battlefield-2-Originals bleiben. Wer den Multiplayer-Shooter Battlefield 3vorbestellt und somit die Limited Edition des Spiels kauft, bekommt damit unter anderem Zugang zum ersten DLC-Paket. Soviel war schon bekannt, auch das die Download-Erweiterung Back to Karkand heißen wird und Neuauflagen zu den vier beliebtesten Multiplayer-Karten (Strike at Karkand, Wake Island, Gulf of Oman, and Sharqi Peninsula) wussten wir bereits. Nun hat der Entwickler DICE aber ein erstes Konzeptbild zu Back to Karkand veröffentlicht und spricht im Entwickler-Blog über das Mappack.

Demnach wurden die vier Original-Karten, die als Inspirationsquelle für die Download-Erweiterung dienen rund 25.000 Jahre lang gespielt, wenn man alle Matchzeiten hintereinander zählen würde. Mit dem Mappack wollen die Entwickler nicht nur alte Fans begeistern, sondern auch neuen Spieler Zugang zu ihrer besten Arbeit verschaffen. Allerdings werden sich die Karten teilweise sehr anders spielen, denn mit der Frostbyte-2-Engine sind Gebäude jetzt zerstörbar und gewohnte Strategien lassen sich längst nicht mehr eins zu eins anwenden.

Auch David Spinnier, der Map-Designer von Strike at Karkand aus Battlefield 2 kommt in dem Blog-Eintrag zu Wort. Für ihn ist es eine besondere Freude, seine Karte mit neuer Grafik und zerstörbaren Umgebungen zu sehen. Und er erinnert sich daran, dass das Original einst so angelegt wurde, dass es fast schon eine Geschichte erzählt, von einer belagerten Stadt und den Panzern, die vor den Toren stehen und einfallen werden. Dabei ging es in erster Linie um den Verteidigungskampf Infanterie gegen schweres Gerät und Spinnier war froh zu sehen, dass die Spieler die Karte tatsächlich so spielten, wie er es sich überlegt hatte.

Battlefield 3
Ein hochgerüsteter schwerer Kampfhubschrauber ist der Schrecken aller Panzer. Und Infanteristen. Und Jets. Ein großer Schrecken halt.