PS3-Spieler können bereits die neuen Remake-Karten von »Back to Karkand«, dem ersten Map-DLC für Battlefield 3, erkunden. Und dabei hat ein Spieler eine kuriose Entdeckung gemacht. Die Entwickler haben sich offenbar einen kleinen Scherz erlaubt und auf der Karte »Wake Island« einen urzeitlichen Bewohner versteckt. Unter einer kleinen Pflanze am Strand ist eine Dinosaurierfigur aufgestellt, die ein Spieler entdeckt und abgefilmt hat. Der Videomitschnitt wurde inzwischen auf Youtube hochgeladen.

» Vorschau zu Back to Karkand lesen

»Back to Karkand« ist die erste große Inhalts-Erweiterung für Battlefield 3 und seit dem 6. Dezember für Playstation 3 verfügbar. PC- und Xbox-360-Spieler können die neuen Maps, die Remakes von Battlefield 2-Karten sind und auch neue Waffen und Fahrzeuge liefern, ab dem 13. Dezember nutzen.