Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts

Battlefield 3 - EA streicht kommentarlos Inhalte aus »Aftermath«- und »Endgame«-Werbung (Update)

Seit Monaten prangt auf der offiziellen Website ein großer Banner, welcher die Inhalte aller fünf DLCs zum Ego-Shooter Battlefield 3 auflistet. Die Aufzählung der Inhalte für »Aftermath« und »Endgame« wurden nun aber kommentarlos geändert.

Von Sebastian Klix |

Datum: 03.10.2012 ; 18:01 Uhr


Battlefield 3 : Vorher - Nachher: Aftermath und Endgame werden wohl beide ohne neue Waffen daher kommen. Zudem erhält nur Aftermath als Ausgleich einen neuen Spielmodus. Vorher - Nachher: Aftermath und Endgame werden wohl beide ohne neue Waffen daher kommen. Zudem erhält nur Aftermath als Ausgleich einen neuen Spielmodus.

Update (08.10.2012):
Wie wir vom EA-Kundendienst erfahren haben, handelt es sich bei der Produktbeschreibung und dem Werbebanner um einen Fehler. Die Beschreibungen der DLCs sollen noch ergänzt werden. Es soll definitiv neue Waffen in den kommenden DLCs geben.

Ursprüngliche Meldung:
Seit Monaten preist Electronic Arts auf der offiziellen Seite die Inhalte der fünf DLCs für den Ego-Shooter Battlefield 3 an und verkaufte bereits vorab Battlefield Premium. Dieser »Season Pass« gewährt Zugang zu allen fünf Erweiterungen zum Festpreis (etwa 45 Euro).

Nun aber wurden bei den aufgezählten Inhalten der DLCs »Aftermath« und »Endgame« Änderungen an diesem Werbebanner vorgenommen. Das stößt bei den Spielern in den Foren natürlich auf wenig Gegenliebe. Zum einen haben sie das Gefühl, sie hätten vorab die Katze im Sack gekauft und würden nicht das bekommen, was ihnen vorher kommuniziert wurde. Zum anderen: Electronic Arts schien es nicht für nötig zu erachten, die Änderungen vorab anzukündigen. Statt dessen wurde wortlos die Werbung geändert.

So könnte EA nun aber nicht nur einen weiteren Image-Schaden unter den Spielern erleiden, denn eine nachträgliche Änderung der Produktbeschreibung für etwas, was bereits bezahlt wurde, könnte die Spieler durchaus dazu veranlassen, ihr Geld zurück zu fordern. Nicht zuletzt deshalb, da anscheinend auch der eigentlich angekündigte Umfang geschrumpft ist.

Sowohl »Aftermath« als auch »Endgame« werden laut Werbung somit nun ohne neue Waffen aufwarten. Aftermath bekommt zwar alternativ einen neuen Spielmodus spendiert, bei Endgame hingegen prangen jetzt eben nur noch drei Features unter dem Packshot.

Via reddit.com

Diesen Artikel:   Kommentieren (345) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 33 weiter »
Avatar duda23
duda23
#1 | 03. Okt 2012, 18:22
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar PbVeritas
PbVeritas
#2 | 03. Okt 2012, 18:23
Irgendwie komm ich mir echt langsam verarscht vor...
rate (306)  |  rate (15)
Avatar maximiZe
maximiZe
#3 | 03. Okt 2012, 18:25
Man könnte halt auch einfach mal auf derlei Käufe verzichten.
rate (204)  |  rate (27)
Avatar youKilledjollow
youKilledjollow
#4 | 03. Okt 2012, 18:25
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar RWitschi
RWitschi
#5 | 03. Okt 2012, 18:25
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Fred
Fred
#6 | 03. Okt 2012, 18:26
Zitat von youKilledjollow:
Deswegen hab ich mir kein Premium geholt


Weil du Hellseher bist? Ahja...
rate (158)  |  rate (61)
Avatar Evr1m
Evr1m
#7 | 03. Okt 2012, 18:26
Wieder mal zu langsam Gamestar, das war schon gestern bekannt
rate (20)  |  rate (285)
Avatar Shieky
Shieky
#8 | 03. Okt 2012, 18:28
wtf?
rate (62)  |  rate (10)
Avatar -teuphil
-teuphil
#9 | 03. Okt 2012, 18:33
Zitat von Evr1m:
Wieder mal zu langsam Gamestar, das war schon gestern bekannt


Heute ist die News also ungültig? Oder warum "zu langsam"?
Ich wußte es noch nicht, da dies hier die einzige Gamesite ist die mich über Games-Themen informiert.
rate (254)  |  rate (9)
Avatar Cremigerbaer
Cremigerbaer
#10 | 03. Okt 2012, 18:34
Das ist EA -.-
rate (165)  |  rate (12)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
2,85 €
Versand s.Shop
Battlefield 3 ab 2,85 € bei Amazon.de

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 109 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 6 von 173 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 53 Einträge
Spielesammlung: 1883 User   hinzufügen
Wunschliste: 270 User   hinzufügen
Battlefield 3 im Preisvergleich: 25 Angebote ab 2,99 €  Battlefield 3 im Preisvergleich: 25 Angebote ab 2,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten