Battlefield Play4Free : Battlefield Play4Free: kostenlose Mischung aus Battlefield 2 und Bad Company 2. Battlefield Play4Free: kostenlose Mischung aus Battlefield 2 und Bad Company 2. Battlefield Play4Freeheißt das neue Battlefield-Spiel, das Electronic Arts auf dem EA-Showcase in London angekündigt hat. Der Name verrät schon, um was es sich dabei handelt, nämlich um ein kostenloses Battlefield. Anders allerdings als Battlefield Heroeskommt Battlefield Play4Free ohne Comic-Grafik aus. Das Spiel setzt auf Realismus, allerdings bis dato mit wenig Erfolg. Die Map, die wir auf dem EA-Showcase spielen konnten, wirkte recht schwach auf uns. Ebenso die Animantionen der Soldaten.

Apropos Maps und Soldaten: Battlefield Play4Free soll eine Mischung aus Battlefield 2 und Bad Company 2 werden. Mit den Klassen aus Bad Company 2 geht's auf Karten aus Battlefield 2 zur Sache. Die von uns gespielte Map war dann auch »Strike at Karkand« oder »Welcome to Karkand«, wie sie in der kostenlosen Version heißt.

Battlefield Play4Free orientiert sich am derzeit beliebten Levelsystem. Mit Erfolgen steigen die Soldaten in den Rängen und lassen sich besser ausstatten. An dieser Stelle wird auch sicherlich der ans Spiel gebundene Shop später greifen. Wie das im Detail aussehen wird, konnten wir noch nicht austesten. Wir konnten beim Anspielen noch nicht mal frei aus den Klassen wählen.
Unser erstes Fazit: Braucht man nicht, wenn man Battlefield 2und/oder Bad Company 2schon besitzt.

» Screenshot-Galerie zu Battlefield Play4Free

Wer dennoch Interesse hat, kann sich auf battlefield.play4free.com/ zur geschlossenen Beta anmelden.