Battlefleet Gothic: Armada : Battlefleet Gothic: Armada bietet im Hauptspiel Imperium, Chaos, Eldar und Orks als Fraktionen. Die Flotte der Space Marines wurde als erster DLC bestätigt, ist aber für Käufer in den ersten zwei Monaten nach Release kostenlos. Battlefleet Gothic: Armada bietet im Hauptspiel Imperium, Chaos, Eldar und Orks als Fraktionen. Die Flotte der Space Marines wurde als erster DLC bestätigt, ist aber für Käufer in den ersten zwei Monaten nach Release kostenlos.

Zum Thema Battlefleet Gothic: Armada ab 34,68 € bei Amazon.de Battlefleet Gothic: Armada für 31,99 € bei GamesPlanet.com Die Flotte der Space Marines ist der erste DLC des 40K-Weltraum-Strategiespiel Battlefleet Gothic: Armada. Die Information lässt sich der Steam-Shop-Seite von Battlefleet entnehmen.

Die Fraktion ist für Vorbesteller und Early Adopter kostenlos. Mit letzterem meint der Publisher Focus Home Interactive, dass auch ein Kauf in den ersten zwei Monaten nach Release Zugang zur Space-Marine-Flotte bietet. Interessierte können also erste Tests abwarten, bevor sie dann zugreifen.

Wer länger als die eingeräumten zwei Monate wartet, muss die Space Marines dann nachkaufen. Einen vorläufigen Preis gibt es für den DLC noch nicht. Für Vorbesteller exklusiv ist zudem die Multiplayer-Beta, die einige Wochen vor Release stattfinden soll. Auch beim Datum gibt es noch keine Details.

Battlefleet Gothic: Armada ist die Videospiel-Adaption des Tabletop-Ablegers Raumflotte Gothic, der zum Universum von Warhammer 40.000 gehört. Bestätigte Fraktionen sind das Imperium, das Chaos, Eldar, Orks und nun eben die Space Marines. Neben dem Mehrspieler wird es auch eine vollständige Einzelspieler-Kampagne geben, ein neuer Story-Trailer findet sich unterhalb der News. Battlefleet Gothic: Armada erscheint im März 2016 für den PC.

Battlefleet Gothic: Armada - Space Marines
Die Space Wolves sind wilde Krieger von der barbarischen und unwirtlichen Eiswelt Fenris.