Zum Thema Blade & Soul ab 4,49 € bei Amazon.de Vielen MMOs geht kurz nach dem Release die Luft aus, weil der vielbeschworene »Endgame-Content« fehlt. Doch bei Blade and Soul, NCSofts Martial-Arts-MMO, müssen wir uns darum wohl keine Sorgen machen. Denn das Online-Rollenspiel ist in Korea bereits seit 2012 auf dem Markt und entsprechend viele Inhalte sind bereits vorhanden und müssen nur noch in die westliche Version übertragen werden.

Neue Gebiete, Solo-Dungeons und Warlock-Klasse

Blade & Soul : Die neue Warlock-Klasse kommt im Laufe des Jahres. Die neue Warlock-Klasse kommt im Laufe des Jahres.

Daher präsentieren die Entwickler bereits in einem Teaser-Trailer, was 2016 auf uns zukommt. Darunter zwei laszive neue Gegnerinnen, neue Gebiete im Gebirge der »Silverfrost Mountains«, Instanzen für sechs Spieler, Raids sowie eine neue Klasse namens »Warlock«.

Interessant: Blade & Soul erreicht 1 Million Spieler innerhalb einer Woche

Weiterhin kommt der »Turm von Mushin«, ein Solo-Dungeon mit acht Ebenen, das aber stetig erweitert werden soll. Und natürlich geht die launige Story von Blade & Soul weiter und es wird sicherlich massenhaft neuen Kram wie Kostüme und Ausrüstung geben. Außerdem dürfen wir uns auf eine Erhöhung des Level-Caps von 45 auf 50 freuen.

Ein genaues Datum für die neuen Inhalte ist noch nicht bekannt, wenn wir mehr dazu wissen, werden wir es hier veröffentlichen.

Blade & Soul