Civilization 5: Gods & Kings - PC

Rundenstrategie  |  Release: 22. Juni 2012  |   Publisher: 2K Games / Sports

KURZFAZIT

"So soll ein Addon sein: Zwei große Neuerungen und jede Menge Kleinzeug dazu, das sich nahtlos ins Hauptspiel einfügt."

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen   |  »  Wertungssystem erklärt (PDF)

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 84
(Solo-)Spielzeit: 50 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
8/10
hübscher Miniaturen-Look
detaillierte Karte
schöne Animationen
schicke 3D-Anführer
teils unübersichtlich
SOUND
9/10
Anführer sprechen in Landessprache
stimmungsvolle Soundkulisse
verschiedene Musikstücke je nach Nation…
…die aber nach einiger Zeit nerven
BALANCE
7/10
acht Schwierigkeitsgrade
jede Einheit ist sinnvoll
Ratgeber und Zivilopädie
Religions-Boni unterstützen individuelle Spielweisen
unzureichende Einführung
Abwärtsspirale bei falschen Entscheidungen
fehlende Herausforderung im Endspiel
ATMOSPHÄRE
8/10
gewaltige Motivation
spannende Schlachten
ständig neue Herausforderungen
insgesamt dürre Präsentation
BEDIENUNG
10/10
einfache, bequeme Maussteuerung
übersichtliches Interface
viele Hinweise und Warnungen
UMFANG
8/10
Religionen und Spionage
neue Zivilisationen, Einheiten, Wunder und Gebäude
neuer Seekampf
generell dünnes Spionagesystem
keine Neuerungen im Endspiel
STARTPOSITIONEN
9/10
immer guter Ort für die erste Stadt
Völker meist fair verteilt
Verteilung der Luxusgüter fördert Handel
auf Inselkarten entscheidet das Anfangsglück zu stark über den Spielerfolg
KI
6/10
Völker mit leicht unterschiedlichen Schwerpunkten
schnelle Expansion
beherrscht die Regeln gut
oft unsinniges Verhalten
cheatet auf höheren Schwierigkeitsgraden
konzentriert sich meist auf eine Front
EINHEITEN
9/10
neue See-, Land- und Lufteinheiten
fügen sich sinnvoll ein
neue große Persönlichkeiten
neue Einheiten vor allem für frühe Zeitalter
ENDLOSSPIEL
10/10
deckt sieben Epochen ab
Stadtstaaten geben Aufträge
fünf unterschiedliche Siegbedingungen

MULTIPLAYER

SPIELMODI (SPIELER): Offenes Spiel (12)
NETZWERK: Netzwerk, Internet
SERVERSUCHE: Intern
DEDICATED SERVER: Nein
MULTIPLAYER-SPASS: 20 Stunden
FAZIT: »Macht gegen menschliche Gegner mehr Spaß als gegen die KI, die Runden dauern aber dafür deutlich länger.«
MULTIPLAYER-WERTUNG: Gut

TECHNIK

MINIMUM: Intel Core 2 Dui 1,8 GHz
AMD Athlon X2 64 2.0 GHz
2GB RAM
8 GB Festplatte
ATI Radeon HD2600 XT 256 MB
NVidia GeForce 7900 GS 256 MB
STANDARD: 1,8 Quad Core CPU
4 GB RAM
8 GB Festplatte
ATI Radeon HD 4800 512 MB
NVidia Geforce 9800 GT 512 MB
OPTIMUM: Intel Core 2 Q6600
AMD Phenom II X4 955
4 GB RAM
8GB Festplatte
ATI Radeon HD 6870 512 MB
NVidia GeForce GTX 560 Ti 512 MB
KOPIERSCHUTZ: Steam
PROFITIERT VON:

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
PROMOTION

Details zu Civilization 5: Gods & Kings

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 22. Juni 2012
Publisher: 2K Games / Sports
Entwickler: Firaxis Games
Webseite: http://www.civilization5.com/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 669 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 32 von 262 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 104 User   hinzufügen
Wunschliste: 17 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Civ 5: Gods & Kings im Preisvergleich: 2 Angebote ab 6,99 €  Civ 5: Gods & Kings im Preisvergleich: 2 Angebote ab 6,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten