Deathfire: Ruins of Nethermore : Deathfire: Ruins of Nethermore ist zwar auf Kickstarter gescheitert, soll aber dennoch veröffentlicht werden - und zwar in Episodenform. Deathfire: Ruins of Nethermore ist zwar auf Kickstarter gescheitert, soll aber dennoch veröffentlicht werden - und zwar in Episodenform. Update 16. Dezember 2013: Die erste Episode des Rollenspiels Deathfire: Ruins of Nethermore steht kurz vor der erfolgreichen Finanzierung. Wie auf der offiziellen Webseite zu lesen ist, sind von den veranschlagten 50.000 bereits mehr als 43.000 Dollar zusammengekommen. Bisher haben mehr als 970 sogenannter »Backer« das Projekt finanziell unterstützt.

Somit können Guido Henkel und sein Team voraussichtlich noch im Verlauf dieser Woche mit der Entwicklung der ersten Episode beginnen.

Originalmeldung: Die Kickstarter-Kampagne zum Rollenspiel Deathfire: Ruins of Nethermore ist gescheitert. Von den ursprünglich angepeilten 390.000 US-Dollar kamen lediglich 204.344 US-Dollar zusammen. Fans des Konzepts und Unterstützer der Crowd-Funding-Aktion müssen die Hoffnung aber trotzdem nicht aufgeben.

Wie das Entwicklerteam auf kickstarter.com bekannt gegeben hat, wird das Projekt trotzdem fortgeführt und soll in einem episodischen Verfahren veröffentlicht werden. Dazu wird man den ursprünglich geplanten Umfang des Spiels auf sechs Kapitel aufteilen und diese nacheinander einzeln veröffentlichen. Projektleiter Guido Henkel und sein Team bei G3 Studios versprechen sich davon eine zeitliche und finanzielle Entlastung.

Statt für das geänderte Konzept eine neue Kickstarter-Kampagne zu starten, plant das Entwicklerteam nun eine Crowd-Funding-Aktion auf seiner eigenen Webseite unter deathfiregame.com. Sobald dort 50.000 US-Dollar eingespielt werden, soll das erste der sechs Kapitel von Deathfire: Ruins of Nethermore in die Produktion gehen - bisher kamen bereits 25.000 US-Dollar zusammen.

Die ersten drei Episoden des Rollenspiels gibt es für Unterstützer bereits für 15 US-Dollar. Wer 20 US-Dollar beiträgt, erhält Zugriff auf alle sechs Kapitel.

Deathfire: Ruins of Nethermore