Eidos Montreal : Eidos Montreal arbeitete an Deus Ex: Human Revolution. Eidos Montreal arbeitete an Deus Ex: Human Revolution. Das Entwicklerstudio Eidos Montreal, das unter anderem für den Rollenspiel-Shooter Deus Ex: Human Revolution bekannt ist, arbeitet derzeit nicht nur an dem Stealth-Actionspiel Thief. Wie aus einem aktuellen Bericht des Magazins Gamespot hervorgeht, befinden sich bei dem Team momentan noch zwei weitere Spiele in der Entwicklung.

Die beiden noch nicht offiziell angekündigten Projekt stehen unter der Leitung des neuen Studio-Chefs David Anfossi, der als Produzent für Deus Ex: Human Revolution tätig war. Bisher liegen allerdings noch keine konkreten Details zu den beiden Geheimprojekten vor. Allerdings gab der zuständige Publisher Square Enix bereits vor kurzem bekannt, dass es sich dabei wohl um sogenannte AAA-Titel handelt - also Produktionen mit einem großen Budget.

Woran arbeitet Eidos Montreal also derzeit? Befindet sich eventuell eine weitere Episode von Deus Ex in der Entwicklung? Entsteht in Montreal eine komplett neue Marke? Sobald diesbezüglich neue Informationen vorliegen, finden Sie diese natürlich umgehend auf GameStar.de.

Thief
Diese Screenshots zeigen die erste Kampagnen-Mission »Lockdown«.