Diablo 3: Reaper of Souls : Käufer des Diablo-3-Add-Ons Reaper of Souls erhalten Karten für Hearthstone dazu. Käufer des Diablo-3-Add-Ons Reaper of Souls erhalten Karten für Hearthstone dazu.

Wie Blizzard bekannt gibt, erhalten Käufer der Diablo-3-Erweiterung Reaper of Souls bis zu drei so genannte »Profipackungen« für Hearthstone: Heroes of Warcraft als Bonus dazu. Dabei handelt es sich also um Kartenpakete für das Sammelkarten-Strategiespiel. Enthalten sind immer fünf Profikarten, von denen mindestens eine Karte »von seltener oder besserer Qualität« ist.

Die Packs lassen sich ansonsten auch über den Ingame-Shop von Hearthstone erwerben. Dann beträgt der Stückpreis zwischen 1,12 und 1,35 Euro.

Vorbestellern von Reapern of Souls werden die »Profipackungen« bereits seit gestern zur Verfügung gestellt. Wie viele man erhält, hängt von der erworbenen Ausgabe des Add-Ons ab. Blizzard listet folgende vier Möglichkeiten:

  • Reaper of Souls: Digitale Standard Edition - Eine (1) Profipackung für Hearthstone, die ab dem 20. März an euren Battle.net-Account versandt wird.

  • Reaper of Souls: Standard Edition (aus dem Einzelhandel) - Eine (1) Profipackung für Hearthstone, die als einlösbarer Code der Packung beiliegt.

  • Reaper of Souls: Digitale Deluxe Edition - Drei (3) Profipackungen für Hearthstone, die ab dem 20. März an euren Battle.net-Account versandt wird.

  • Reaper of Souls: Collector's Edition (aus dem Einzelhandel) - Drei (3) Profipackungen für Hearthstone, die der Collector's Edition in Form von drei einzelnen, einlösbaren Codes beiliegt.

Die Karten-Packs gelten ausdrücklich nicht nur als Anreiz für Vorbesteller von Reaper of Souls. Auch nach dem Release soll jeder Käufer mindestens eins erhalten.

Zu dem Angebot hat Blizzard noch folgenden Hinweis herausgegeben:

»Zum Einlösen der Profipackungen wird ein Battle.net-Account benötigt und es können nicht mehr als fünf Bonusprofipackungen auf einem einzelnen Battle.net-Account eingelöst werden. Wenn ihr noch nicht das KOSTENLOSE Spiel Hearthstone spielt, wenn ihr die Profipackungen eurem Battle.net-Account hinzufügt, dann werden diese im Spiel, nach Erfüllung der Einführungsmissionen auf euch warten.«

Reaper of Souls erscheint am 25. März. Welche Neuerungen mit dem Add-On Einzug in den Hack'n'Slay-Titel finden, besprechen wir in unserer Vorschau.

Hearthstone: Heroes of Warcraft ist erst letzte Woche offiziell gestartet. Der Titel lässt sich kostenlos spielen.

» Zum GameStar-Test von Hearthstone

Diablo 3 Reaper of Souls
Im fünften Akt erwarten uns immer mal wieder gut inszenierte Bosskämpfe – hier allerdings nur gegen einen »normalen« Boss, keinen der Hauptbosse.