Diablo 3 : 300.000 Leute haben gleichzeitig die Open-Beta von Diablo 3 gespielt. 300.000 Leute haben gleichzeitig die Open-Beta von Diablo 3 gespielt. Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Entwickler Blizzard Entertainment einen offenen Beta-Test (Open-Beta) für das Action-Rollenspiel Diablo 3. Wie der Community-Mitarbeiter Bashiok in einem Tweet verkündete, haben sich zu Spitzenzeiten zirka 300.000 Leute gleichzeitig auf den Beta-Servern getummelt. Eine konkrete Angaben zur Gesamtspielerzahl konnte er hingegen nicht machen.

Um diese Zahl besser einschätzen zu können, bietet sich ein kleiner Vergleich zum Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim an. Dieses stellte im November des vergangenen Jahres einen neuen Steam-Rekord mit 231.000 gleichzeitig aktiven Spielern auf. Zwar hinkt der Vergleich ein wenig, da bei Diablo 3 aufgrund der kooperativen Komponente der Fokus stärker auf dem Multiplayer-Part liegt. Dennoch lässt er erahnen, wie groß der Ansturm bei der Open-Beta von Diablo 3 gewesen sein scheint.

Die Vollversion von Diablo 3 erscheint am 15. Mai 2012. Der geschlossene Beta-Test läuft noch bis einschließlich zum 1. Mai.

Stardew Valley
Aber auch einen Mystery-Plot gibt es: Immer wieder kommen wir an düstere Orte, an denen es nicht mit rechten Dingen zugehen zu scheint.