Diablo 3 : In Diablo 3 findet sich nach dem jüngsten Patch ein offensichtliches Fallout-4-Easter-Egg. In Diablo 3 findet sich nach dem jüngsten Patch ein offensichtliches Fallout-4-Easter-Egg. Nicht nur in Fallout 4 finden sich diverse Anspielungen auf andere Marken der Popkultur, auch in anderen Spielen lassen sich offensichtlich Querverweise auf das Endzeit-Rollenspiel von Bethesda finden. Ein Beispiel ist das Hack'n'Slay Diablo 3 von Blizzard. Dessen Entwickler scheinen ebenfalls dem Fallout-Fieber verfallen zu sein und haben im jüngst veröffentlichten Patch 2.4 ein kleines Easter-Egg zum Thema eingebaut.

Zum Thema Diablo 3 ab 13,99 € bei Amazon.de In der Spielwelt findet sich nach dem Update auf die neue Version nämlich ein legendärer Edelstein, der voller Anspielungen auf das Fallout-Universum ist: Alleine der Item-Name »Boyarsky’s Chip« ist bereits eine Anspielung auf den Wasser-Chip aus der Hauptstory des ersten Fallout-Teils. Und Boyarsky zielt offensichtlich auf Leonard Boyarsky ab, der sowohl an Diablo 3 mitgearbeitet hat als auch Art-Director bei Fallout und Gameplay-Entwickler bei Fallout 2 war.

In der Item-Beschreibung ist dann schließlich noch die Rede von Untergrund-Bunkern, womit dann wohl auch letzte Zweifel beseitigt sein sollten.

Diablo 3 Reaper of Souls
Im fünften Akt erwarten uns immer mal wieder gut inszenierte Bosskämpfe – hier allerdings nur gegen einen »normalen« Boss, keinen der Hauptbosse.