Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard

Diablo 3 - Die Konsolenversion - Preview mit Video auf GamePro.de

Auf der PAX East konnten wir die PlayStation-3-Version von Diablo 3 ausprobieren. Was sich gegenüber der PC-Version alles ändert und wie sich die Konsolenumsetzung spielt

Von Daniel Feith |

Datum: 28.03.2013 ; 15:10 Uhr


Auf dem PC schon seit Mai 2012 erhältlich, erscheint Diablo 3 wahrscheinlich noch in diesem Jahr für die Konsolen PlayStation 3, Xbox 360 und deren NextGen-Nachfolger PlayStation 4 und Xbox (720).

Auf der Spielemesse PAX East hat Blizzard eine spielbare PlayStation 3-Version von Diablo 3 am Stand präsentiert. Wir haben die Konsolen-Version ausprobiert. In unserer Vorschau nebst Video (siehe oben) zeigen unsere Kollegen der GamePro die Unterschiede zur PC-Version in Optik und Bedienung auf.

» Diablo 3 - Preview zur Konsolenversion lesen

Diablo 3
In den Reihen der höllischen Invasoren finden sich auch jede Menge imposanter Bossmonster, hier etwa kriegen wir es mit einer tobenden Belagerungsbrecherbestie zu tun.
Diesen Artikel:   Kommentieren (23) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Paksh1
Paksh1
#1 | 28. Mrz 2013, 15:46
ich seh den Shitstorm aufziehen!

Schnell in die Keller und suchten ... Muhahaha!


Wie man sich nur so über die locker 18 Monate ältere Konsolenversion aufregen kann verschließt sich mir völlig. Wir reden von Blizzard ... natürlich ist das Game nach dem Zeitraum besser als zum Release!

Als nächstes könnte man sich auf das RMAH einschießen. Aber auch hier gilt folgende Regel: Shitstorms helfen nur wenn die leute auch ernsthaft etwas bewegen wollen! Man betrachte einfach mal Korea wo dem RMAH ein Riegel Vorgesetzt wurde und das Game ohne weitere Probleme zurück gegeben werden kann.

Was ich jetzt auch schon häufig gelesen habe Fasziniert mich hingegen. Die behauptung das sich die Konsolen Fassung besser Steuern lässt :D Die Erfahrungsberichte aus meinem Personenkreis(die PAX besucher) haben mir das gegenteil gesagt zumindest auf lange sicht.

Jetzt Folgt mein lieblings Thema ^^

DRM!
Nix für ungut Pseudo CoreGamer und Echte CoreGamer aber daran sind wir selbst schuld! Die Gamer selbst haben sich nie gegen Raubkopien gewehrt im gegenteil wir haben es eigentlich nur Unterstützt.
Wenn sich die Gamer gegen das Illegale Downloaden ausgesprochen hätte sich wirklich zusammen geschlossen hätten und eine Front gegen diese Handhabe unseres Mediums gebildet hätten, wäre das Ganze wesentlich besser gelaufen.

Es ist keine ausrede sich SimCity, Gothic 3, C&C, Diablo oder Warcraft zu ziehen weils einem nicht gut genug ist! Dann kauft man es halt nicht. Aber diese Einstellung besitzen nunmal nur die Wenigsten.
rate (5)  |  rate (13)
Avatar mijaly
mijaly
#2 | 28. Mrz 2013, 15:59
Zitat von Paksh1:
ich seh den Shitstorm aufziehen!

Schnell in die Keller und suchten ... Muhahaha!


Wie man sich nur so über die locker 18 Monate ältere Konsolenversion aufregen kann verschließt sich mir völlig. Wir reden von Blizzard ... natürlich ist das Game nach dem Zeitraum besser als zum Release!

Als nächstes könnte man sich auf das RMAH einschießen. Aber auch hier gilt folgende Regel: Shitstorms helfen nur wenn die leute auch ernsthaft etwas bewegen wollen! Man betrachte einfach mal Korea wo dem RMAH ein Riegel Vorgesetzt wurde und das Game ohne weitere Probleme zurück gegeben werden kann.

Was ich jetzt auch schon häufig gelesen habe Fasziniert mich hingegen. Die behauptung das sich die Konsolen Fassung besser Steuern lässt :D Die Erfahrungsberichte aus meinem Personenkreis(die PAX besucher) haben mir das gegenteil gesagt zumindest auf lange sicht.

Jetzt Folgt mein lieblings Thema ^^

DRM!
Nix für ungut Pseudo CoreGamer und Echte CoreGamer aber daran sind wir selbst schuld! Die Gamer selbst haben sich nie gegen Raubkopien gewehrt im gegenteil wir haben es eigentlich nur Unterstützt.
Wenn sich die Gamer gegen das Illegale Downloaden ausgesprochen hätte sich wirklich zusammen geschlossen hätten und eine Front gegen diese Handhabe unseres Mediums gebildet hätten, wäre das Ganze wesentlich besser gelaufen?

Es ist keine ausrede sich SimCity zu ziehen weils einem nicht gut genug ist! Dann kauft man es halt nicht. Aber diese Einstellung besitzen nunmal nur die Wenigsten.


trashtalk
rate (14)  |  rate (3)
Avatar TheBrainbug
TheBrainbug
#3 | 28. Mrz 2013, 15:59
Cool story, bro.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar hebelman
hebelman
#4 | 28. Mrz 2013, 16:02
Zitat von Paksh1:
ich seh den Shitstorm aufziehen!

Schnell in die Keller und suchten ... Muhahaha!


Wie man sich nur so über die locker 18 Monate ältere Konsolenversion aufregen kann verschließt sich mir völlig. Wir reden von Blizzard ... natürlich ist das Game nach dem Zeitraum besser als zum Release!


Was hat das mit Blizzard zu tun?
Selbst Sim City ist besser als zum Release, das erwarte ich von nem Entwickler das er seine Fails korrigiert.

Zitat von Paksh1:

Jetzt Folgt mein lieblings Thema ^^

DRM!
Nix für ungut Pseudo CoreGamer und Echte CoreGamer aber daran sind wir selbst schuld! Die Gamer selbst haben sich nie gegen Raubkopien gewehrt im gegenteil wir haben es eigentlich nur Unterstützt.
Wenn sich die Gamer gegen das Illegale Downloaden ausgesprochen hätte sich wirklich zusammen geschlossen hätten und eine Front gegen diese Handhabe unseres Mediums gebildet hätten, wäre das Ganze wesentlich besser gelaufen?

Es ist keine ausrede sich SimCity zu ziehen weils einem nicht gut genug ist! Dann kauft man es halt nicht. Aber diese Einstellung besitzen nunmal nur die Wenigsten.

Ach gibt noch genug andere DRM freie Spiele bzw. dank Crowdfunding bald deutlich mehr.
Übrigens solltest du mal nicht verschweigen das die Kundenbindung bei DRM mindestens genau so ne grosse Rolle spielt wie Raubkopierschutz, ich würd sogar behaupten damit verdienen sie mehr als mit dem angeblichen Schutz vor Raubkopien.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Fellknäuel
Fellknäuel
#5 | 28. Mrz 2013, 16:04
Zitat von Paksh1:
DRM!
Nix für ungut Pseudo CoreGamer und Echte CoreGamer aber daran sind wir selbst schuld! Die Gamer selbst haben sich nie gegen Raubkopien gewehrt im gegenteil wir haben es eigentlich nur Unterstützt.


Hübsche Verallgemeinerung.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar Paksh1
Paksh1
#6 | 28. Mrz 2013, 16:12
Zitat von hebelman:

Ach gibt noch genug andere DRM freie Spiele bzw. dank Crowdfunding bald deutlich mehr.


Grade durch Crowdfunding sichert man doch schon die Verkäufe vor der Fertigstellung. Daher lässt man den DRM weg ich bin ja auch gegen DRM ich sag nur das wir selbst dran Schuld sind! Ich bin sogar der Überzeugung das DRM den Verkaufszahlen mehr schadet als er Hilft!

Was die Sache mit den Illegalen downloads angeht hab ich Sim City nur als Beispiel genommen. Ich wollte nur anmerken das Illegale Downloads oft damit Begründet werden weil ihnen das Game nicht gut genug ist.
rate (0)  |  rate (6)
Avatar Paksh1
Paksh1
#7 | 28. Mrz 2013, 16:15
Zitat von Fellknäuel:


Hübsche Verallgemeinerung.


Sei doch mal ehrlich zu dir selbst viele Illegale Kopien hattest du schon auf deiner Festplatte?
Wie viele deine Kumpels?
Oder noch besser:
Wie viele Besitzen nur die Games, Alben und Filme die sie auch selber gekauft haben?
rate (1)  |  rate (10)
Avatar mijaly
mijaly
#8 | 28. Mrz 2013, 16:21
Zitat von Paksh1:


Grade durch Crowdfunding sichert man doch schon die Verkäufe vor der Fertigstellung. Daher lässt man den DRM weg ich bin ja auch gegen DRM ich sag nur das wir selbst dran Schuld sind! Ich bin sogar der Überzeugung das DRM den Verkaufszahlen mehr schadet als er Hilft!

Was die Sache mit den Illegalen downloads angeht hab ich Sim City nur als Beispiel genommen. Ich wollte nur anmerken das Illegale Downloads oft damit Begründet werden weil ihnen das Game nicht gut genug ist.


nur das es von sim city keinen gecracktes release gibt, das wirklich spielbar wäre...
von daher ist das "beispiel" nonsens.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Paksh1
Paksh1
#9 | 28. Mrz 2013, 16:22
Zitat von mijaly:


nur das es von sim city keinen gecracktes release gibt, das wirklich spielbar wäre...
von daher ist das "beispiel" nonsens.


BEISPIEL! ES gab auch noch Sim Citys vor diesem hier. du kannst auch Gothic3 einsetzen Anno 1503, C&C Tiberium Wars oder Starcraft es ist doch egal wie das Game heißt.

Ich bekomme einfach nur das kotzen dabei wie sich die Gamer als die unschuldigen Opfer hinstellen.
rate (0)  |  rate (7)
Avatar mijaly
mijaly
#10 | 28. Mrz 2013, 16:29
Zitat von Paksh1:


BEISPIEL! ES gab auch noch Sim Citys vor diesem hier. du kannst auch Gothic3 einsetzen Anno 1503, C&C Tiberium Wars oder Starcraft es ist doch egal wie das Game heißt.


CAPSLOCK! dann frage ich mich trotzdem, wieso du von den 1000en games die es in den weit des WWW zu finden gibt, ausgerechnet das nimmst das nicht gecrackt wurde..

scheinst nicht sehr informiert zu sein, über die dinge, die du hier anprangern willst.
rate (4)  |  rate (1)

ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
29,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
32,72 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Blizzard Diablo III (PC/Mac)
ab 25,99 € Zum Preisvergleich
14 Angebote | ab 5,99 € Versand
Blizzard Diablo 3: Reaper of Souls (Add-On) (PC)
ab 29,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 0,00 € Versand
Blizzard Diablo III (PS3)
ab 33,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 5,99 € Versand
» weitere Angebote
TOP-NEWS ZUM SPIEL
Diablo 3 - Öffentliches Beta-Wochenende
20.04.2012 | 933 Kommentare
Diablo 3 - Letzte Verlosungsrunde (Update)
08.03.2012 | 593 Kommentare
»  alle News zu Diablo 3
NEWS-TICKER
Mittwoch, 23.04.2014
16:30
15:30
14:45
13:06
12:49
12:31
12:30
11:44
11:43
11:13
11:10
10:49
10:48
10:45
10:30
09:38
08:52
08:34
08:32
08:25
»  Alle News
Partnerseite
Diablo-3.net ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 48 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 5 von 294 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 33 Einträge
Spielesammlung: 658 User   hinzufügen
Wunschliste: 953 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Diablo 3 im Preisvergleich: 15 Angebote ab 25,99 €  Diablo 3 im Preisvergleich: 15 Angebote ab 25,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten