Update (31.5.2012): Daedalic wird auch als Publisher für das neu angekündigte Divinity: Original Sin , das Story-Prequel zu Divine Divinity auftreten. Das Spiel wurde erst in dieser Woche offiziell angekündigt. Divinity: Original Sin soll 2013 für PC und Mac erscheinen.

Divinity: Dragon Commander : Daedalic Entertainment bringt Divinity: Dragon Commander auf den Markt. Daedalic Entertainment bringt Divinity: Dragon Commander auf den Markt. Ursprüngliche Meldung (30.5.2012): Bei der offiziellen Ankündigung des Rundenstrategiespiels Divinity: Dragon Commander im vergangenen Jahr war noch nicht bekannt, wer das neueste Projekt der Larian Studios als Publisher betreuen wird. Mittlerweile steht fest, dass Daedalic Entertainment ( Torchlight 2 ) diesen Part übernehmen wird.

Außerdem haben die Entwickler in der Zwischenzeit die offizielle Webseite von Divinity: Dragon Commander etwas überarbeitet. Das Design ist neu gestaltet und Sie finden zahlreiche Informationen und Medienmaterial auf der Seite. Des Weiteren gibt es auch ein Forum für Diskussionen mit gleichgesinnten Fans.

Ab sofort finden Sie in unserer Online-Galerie neue Screenshots von Divinity: Dragon Commander. Diese zeigen Ihnen sowohl Szenen aus dem Spielgeschehen als auch von den Menüs und Zwischensequenzen. Der Release des Spiels ist derzeit für das zweite Quartal 2013 geplant.

Das Rundenstrategiespiel Divinity: Dragon Commander führt den Spieler in die aus den Divinity -Rollenspielen bekannte Fantasywelt. Als erster Drachenreiter kommandiert der Spieler Armeen von Drachen und macht sich das Imperium Untertan. Magier und Ingenieure geben dem Spieler zudem Macht über Zauberei und Technik. Dragon Commander legt dabei auch viel Wert auf Rollenspielelemente.

Divinity: Dragon Commander
Als Drache haben wir eine zerstörerische Feuersäule in die feindlichen Truppen beschworen.