Guide zu Doom : Back to the Roots: Die Classic Maps führen Sie zurück ins Doom aus dem Jahr 1993. Unser Guide zeigt, wie Sie die geheimen Level finden. Back to the Roots: Die Classic Maps führen Sie zurück ins Doom aus dem Jahr 1993. Unser Guide zeigt, wie Sie die geheimen Level finden.

Die Kampagne des neuen Doom (2016) hält für aufmerksame Spieler jede Menge Secrets und versteckte Sammelobjekte bereit. Das coolste Geheimnisse sind aber die Classic Maps - die originalgetreu nachgebauten Levels aus dem ersten Doom. In jeder Mission findet man einen geheimen Hebel, der die Tür zu einer der klassischen Karten freischaltet. In der Kampagne selbst gibt's nur einen Teaser zur jeweiligen Classic Map. Aber über das Hauptmenü können wir sie dann komplett starten. Und so finden Sie alle alten Doom-Levels im neuen Doom.

Alle Infos und Artikel zu Doom

Level 1: Die UAC

Um den Hebel zu finden, öffnen Sie das blaue Tor und folgen dem Pfad nach links. Unter Ihnen sehen Sie ein gelbes, zylindrischen Objekt mit einem Ventilator. Lassen Sie sich darunter fallen, betreten Sie den eingezäunten Bereich und ziehen Sie am Hebel.

Nach der Aktivierung des Hebels gehen Sie nach rechts, um die Tür zum versteckten Level zu finden.

Level 2: Ressourcen-Operationen

Nachdem Sie die Energieversorgung wiederhergestellt haben, begeben Sie sich auf die untere Ebene und folgen dem Laufsteg bis Sie zwei große Kisten finden. Klettern Sie auf die Kisten und anschließend auf den schmalen Laufsteg. Folgen Sie ihm bis zu einem großen Bildschirm, klettern Sie links auf das Geländer, springen Sie auf den kleinen Vorsprung und klettern Sie hoch zum Hebel.

Die Tür zum versteckten Level befindet sich direkt unter Ihnen.

Level 3: Gießerei

Von der Startposition springen Sie über die Lücke zu ihrer Linken, gehen über die Brücke, drehen sich nach rechts und gehen bis zur Mitte der nächsten Brücke. Links von Ihnen ist eine Plattform mit dem Hebel.

Folgen Sie der Brücke, um die Tür hinter einem kleinen Lavastrom zu finden.

Level 4: Argent Einrichtung

Erklimmen Sie die Steigung in der Nähe der Runenprüfung. Der Hebel ist hinter einigen Fässern auf der Plattform zu Ihrer Linken.

Die Tür finden Sie auf der rechten Seite des Raums mit dem Pentagramm auf dem Boden.

Level 5: Argent Tower

Nach einem Kampf im Turm fahren Sie mit einigen Transportdronen auf die nächste Ebene. Warten Sie auf eine Drohne mit blauen Lichtern und fahren Sie mit ihr bis zum Hebel.

Mit der Drohne geht es wieder hinunter, nun warten Sie darauf, bis die Drohne wieder hinauf fährt. Im Loch finden Sie die versteckte Tür.

Level 6: Kadingir-Heiligtum

Im Bereich, wo Sie die ersten Höllenbarone treffen, gibt es einen dunklen Tunnel auf der gegenüberliegenden Seite des Ausgangs. Der Hebel ist am Ende dieses Tunnels.

Gehen Sie zum Ausgang, vor der Tür springen Sie links von der Brücke, um den Zugang zum geheimen Level zu finden.

Level 7: Argent-Einrichtung (zerstört)

Nachdem Sie das Labor verlassen haben und auf eine Plattform darüber gesprungen sind, finden Sie einen Hebel hinter den Frachtstücken.

Vom Hebel aus springen Sie nach unten in einen Bereich in dem eine große Säule mit der Zahl Eins sehen, dort ist die Tür.

Level 8: Komplex für fortgeschrittene Forschung

Nachdem Sie das Fracht-Kraftfeld abgeschaltet haben, gehen Sie zum Rohr, aber springen Sie auf den Vorsprung darüber. Springen Sie über die Steine nach links und auf die Rohre, dann lassen Sie sich auf die Plattform darunter fallen, um den Hebel zu finden.

Vom Hebel gehen Sie zurück zum letzten Blutnest, an der hinteren Wand finden Sie die Tür.

Level 9: Lazarus-Labore

Nachdem Sie den Helixstein aktiviert haben, kommen Sie in einen runden Raum. Gehen Sie am Ende der Treppe rechts in die erste Nische voller Kerzen. Der Hebel ist in der rechten Ecke.

Um die Tür zu finden, springen Sie in das Loch in der Mitte des Raums.

Level 10: Reich des Titanen

Nachdem Sie das gelbe Tor geöffnet haben, fahren Sie auf dem Gewicht nach oben, um den Schädel-Schalter zu aktivieren. Eine geheime Nische mit dem Hebel öffnet sich rechts des Eingangs.

Das Ziehen des Hebels öffnet den Gang aus dem Sie gekommen sind. Steigen Sie die Treppe hoch, gehen Sie nach rechts und am Ende der Stufen erneut rechts in den nächsten Raum, um die Tür zu finden.

Level 11: Die Totenstadt

Nachdem Sie den gelben Schädel genommen haben, gehen Sie in die Nische rechts neben dem Teleporter. Der Hebel ist in den Flammen versteckt.

Gehen Sie zurück, die Tür ist neben der Argent-Zelle.

Level 12: VEGA-Zentralverarbeitung

Der Hebel befindet sich im Lagerraum im Sektor P, hinter den Kisten, auf die sich der Elite-Gegner lehnt.

Gehen Sie zurück und rechts in den Wartungstunnel, dem Sie bis zum Ende folgen, um die Tür zu finden.

Level 13: Argent D'Nur

Folgen Sie dem Weg, den Sie mit dem zweiten Schädel-Schalter geöffnet haben. Wenn Sie einen Vorsprung im Durchgang erklimmen, finden Sie den Hebel.

Die Tür ist genau zu Ihrer Rechten.