Doom : Doom wird extrem brutal, die USK sieht hier aber wohl kein Problem: Der Shooter ist ab 18 Jahren freigegeben und kommt ungeschnitten nach Deutschland. Doom wird extrem brutal, die USK sieht hier aber wohl kein Problem: Der Shooter ist ab 18 Jahren freigegeben und kommt ungeschnitten nach Deutschland.

Zum Thema Doom ab 19,99 € bei Amazon.de DOOM für 44,99 € bei GamesPlanet.com Der Shooter Doom erscheint in Deutschland ungeschnitten ab 18 Jahren. Das gibt Bethesda per Pressemeldung bekannt.

Mehr zum Jugendschutz: Deutschland - Indiziert, beschlagnahmt, verboten?

So hat die USK keine Jugendfreigabe (»18er-Siegel«) erteilt, der Shooter kann damit ohne Einschränkungen an volljährige Spieler verkauft werden. Außerdem können deutsche Spieler auf Wunsch auch auf die englische Originalfassung zurückgreifen. Die Freigabe war bei den bisher veröffentlichten Gameplay-Szenen durchaus in der Schwebe. Doom will mit extrem brutalen Nahkampf-Attacken punkten, die eher an die Mod Brutal Doom, als an die Vorgänger erinnern.

Das Release-Datum von Doom ist der 13. Mai 2016, der Shooter erscheint für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Bild 1 von 56
« zurück | weiter »
Doom
Wenn wir die Monster schon angeschossen haben, verändert sich ihr Aussehen entsprechend. Dieser Hellknight ist bereits ein bisschen matschig.