In der kommenden GameStar-Ausgabe 09/2010 präsentieren wir Ihnen die umfangreiche Titelgeschichte zu Dragon Age 2 auf 10 Seiten. Neben vielen exklusiven Bildern zeigen wir darin auch alle Infos zur Rollenspiel-Fortsetzung. Die soll – wie uns der Lead Designer Mike Laidlaw von Bioware im Interview verraten hat - »ein gehaltvolles Spiel mit einem besseren Rhythmus als bei Origins« werden.

Um Fans die Wartezeit bis zum GameStar-Kiosk-Termin am 28. Juli zu vertreiben (oder Sie dadurch noch viel mehr auf die Folter zu spannen) zeigen wir Ihnen schon heute zwei bisher nirgendwo sonst erschienenen Screenshots aus Dragon Age 2.

Dragon Age 2 - Screenshots aus der Test-Version (PC)

Die Bilder zeigen beide Male einen Kampf des Helden Hawke und seiner Gefährten gegen die Dunkle Brut. Diese laufen zwar nach wie vor ordentlich blutig ab, sollen aber trotzdem in Dragon Age 2 etwas besser spielbar sein. Mike Laidlaw von Bioware: »Wenn ich in Dragon Age: Origins einen Kampfbefehl erteile, muss ich bei Origins erst mal zugucken, wie die Spielfigur umständlich in die richtige Position schlurft und dann das Schwert schwingt. Das ist nicht akzeptabel.«

Wie genau Laidlaw und Bioware die Kämpfe in Dragon Age 2 beschleunigen wollen, erfahren Sie in der großen Titelstory in GameStar 09/10 - und vieles mehr zum wichtigsten kommenden Rollenspiel! Die ersten Fakten zu Dragon Age 2 haben wir für Sie in einem Special zusammengefasst.

» Special: Dragon Age 2 - Die ersten Fakten lesen