Dragon Age: Inquisition - PC

Rollenspiel  |  Release: 20. November 2014  |   Publisher: Electronic Arts

Dragon Age 3: Inquisition - Kommt laut Amazon auch für die Xbox One

Der italienische Ableger des Online-Versandhauses Amazon hat Dragon Age 3: Inquisition für die Xbox One gelistet. Details zum Spiel selbst sind im Rahmen der E3 2013 zu erwarten.

Von Tobias Ritter |

Datum: 01.06.2013 ; 14:48 Uhr


Dragon Age 3: Inquisition : Dragon Age 3: Inquisition war kurzzeitig bei Amazon Italien gelistet. Dragon Age 3: Inquisition war kurzzeitig bei Amazon Italien gelistet.

Neues Lebenszeichen von Dragon Age 3: Inquisition - wenn auch kein offizielles: Nach Monaten der relativen Funkstille ist das Rollenspiel für kurze Zeit im Portfolio des italienischen Amazon-Ablegers aufgetaucht - und zwar für die Xbox One. Der Eintrag wurde inzwischen allerdings wieder entfernt.

Wirklich offiziell angekündigt hat Publisher Electronic Arts Dragon Age 3: Inquisition bisher noch nicht für die beiden Next-Gen-Konsolen von Sony und Microsoft. Dass der Titel jedoch auch für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen wird, dürfte alleine schon die Verwendung der Next-Gen-Engine Frostbite 2 andeuten.

Weitere Details zu Dragon Age 3: Inquisition sind im Rahmen der E3 2013 zu erwarten. Bereits am 10. Juni 2013 wird Electronic Arts seine obligatorische Pressekonferenz im Vorfeld der Messe abhalten und seine kommenden Spiele dort bereits zeigen.

Dragon Age: Inquisition - Artwork
Diesen Artikel:   Kommentieren (31) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Srefanius
Srefanius
#1 | 01. Jun 2013, 14:58
Was für ne Überraschung!
rate (15)  |  rate (2)
Avatar \__/
\__/
#2 | 01. Jun 2013, 15:01
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar DoctorDeadlock
DoctorDeadlock
#3 | 01. Jun 2013, 15:01
mit zeitexklusiven DLC's für die Xbox One!
rate (8)  |  rate (5)
Avatar Forsti 13
Forsti 13
#4 | 01. Jun 2013, 15:04
Naja, das ist jetzt nicht wirklich eine Überraschung. Beide Vorgänger kamen für die X-Box, EA will viel Geld verdienen, also natürlich kommt es auch für Konsole.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar DrProof
DrProof
#5 | 01. Jun 2013, 15:07
Serious?
rate (1)  |  rate (5)
Avatar the_guy
the_guy
#6 | 01. Jun 2013, 15:10
[qute]Neues Lebenszeichen von Dragon Age 3: Inquisition - wenn auch kein offizielles: Nach Monaten der relativen Funkstille ist das Rollenspiel für kurze Zeit im Portfolio des italienischen Amazon-Ablegers aufgetaucht - [/quote]Mike Laidlaw hat erst vor ca. 2 Wochen über Twitter bekannt gegeben das es auf der diesjährigen E3 etwas von DA3 zu sehen geben wird.

Ich hoffe nur sehr das DA3 nicht exklusiv für die Xbox One erscheinen wird da es zu den Spielen gehört auf die ich mich am meisten freue :/
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Jaykel
Jaykel
#7 | 01. Jun 2013, 15:12
Wer hätte damit nur gerechnet!

Nachdem DA2 bereits auf Konsole erschien, kommt auch der Nachfolger?

Als ob sich EA die Verkäufe entgehen lassen würde..

Zitat von the_guy:

Ich hoffe nur sehr das DA3 nicht exklusiv für die Xbox One erscheinen wird da es zu den Spielen gehört auf die ich mich am meisten freue :/


Bezweifle ich stark, sie haben ja am Anfang so dermaßen damit angegeben, dass es die gleiche Engine wie BF3 nutzt, da wollen sie sicherlich auch die ganze Grafikpracht auf den PC raus bringen, außerdem ist es EA. Mehr Plattformen, mehr Verkäufe, mehr Geld.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar zock
zock
#8 | 01. Jun 2013, 15:17
Zitat von __/:
Das werden jetzt erst mal magere Jahre für den PC, so wie bei allen Konsolen-Neueinführungen


Kann diese Aussage nicht ganz nachvollziehen,da seit Multiplattformentwicklung die mageren Zeiten ja schon lange begonnen haben.
Der PC lebt heutzutage von Mods,Kickstarter,MMOs und von Multitaskingfähigkeiten.Die AAA-Titeln der letzen Jahre kamen doch schon eher eines PC-Arcadespiels gleich.
Von daher kann ich die Aussage es kämen Magere Zeiten auf dem PC zu so nicht wirklich verstehen.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Sn0wblind
Sn0wblind
#9 | 01. Jun 2013, 15:19
Wenn sue due Story um MEINEN DA1 Held nicht hier abschließen ist Teil 3 ebenso für MICH gestorben wie Teil 2.

Bioware hat soviel Zeit in das DA Universum gesteckt und dann kommen se mit Teil 2 (was mir persönlich einfach sowas von garnicht gefallen hat)

btw. DA1 kam auch für Konsole :)
rate (3)  |  rate (5)
Avatar Jabor08
Jabor08
#10 | 01. Jun 2013, 15:32
Zitat von Sn0wblind:
Wenn sue due Story um MEINEN DA1 Held nicht hier abschließen ist Teil 3 ebenso für MICH gestorben wie Teil 2.


Machen sie nicht. Der Wächter wird nicht mehr als spielbarer Charakter auftauchen. Seine Geschichte ist beendet.
rate (5)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
38,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
54,99 €
Versand s.Shop
Dragon Age: Inquisition ab 54,99 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
14:48
14:36
14:13
13:12
12:55
12:36
12:15
11:34
11:23
10:11
09:45
09:40
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
»  Alle News

Details zu Dragon Age: Inquisition

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 20. November 2014
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://www.dragonage.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 15 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 2 von 1337 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 162 User   hinzufügen
DA: Inquisition im Preisvergleich: 4 Angebote ab 38,99 €  DA: Inquisition im Preisvergleich: 4 Angebote ab 38,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten