Zum Thema Elex ab 49,99 € bei Amazon.de GameStar war kürzlich zu Besuch beim deutschen Entwicklerstudio Piranha Bytes und durfte sich vor Ort den aktuellen Build des kommenden Elex anschauen.

Ein ausführliches Fazit und unsere Eindrücke aus der Preview-Version des Fantasy-Science-Fiction-Rollenspiels haben wir bereits in einem Vorschau-Video mit Gameplay-Szenen dargestellt. Weitere Artikel zum Thema folgen demnächst.

Release vielleicht schon im Mai 2017

Eine spannende Neuigkeit aber schon vorab: Die Entwickler bestätigten uns gegenüber, dass Elex definitiv im Frühsommer 2017 erscheinen soll.

Als konkreten Zeitraum spekulieren wir auf Juni, vielleicht sogar schon Mai des kommenden Jahres. Genaueres wird voraussichtlich im nächsten Februar zu erfahren sein.

Bisher hatten die Entwickler stets nur vage von einer Veröffentlichung im Laufe des Jahres 2017 gesprochen.

Das neue Spiel der Gothic-Macher

Elex ist ein Rollenspiel mit einem Setting, das sich aus klassischer Fantasy und Science-Fiction zusammensetzt. Der Spieler darf die postapokalyptische Spielwelt völlig frei durchqueren und erlebt eine erwachsene Geschichte rund um die Wunderdroge Elex.

Hinsichtlich des Gameplays orientieren sich die Entwickler an den Eigenschaften von Gothic und Risen. Die Spielwelt soll deutlich größer ausfallen als jene von Gothic 3.

Piranha Bytes traut sich was: Elex in der Vorschau auf GameStar.de

Bild 1 von 58
« zurück | weiter »
Elex - Gamescom-Screenshots