Europa Universalis 4 : Europa Universalis 4 hat eine neue Download-Erweiterung erhalten. Res Publica bringt diverse neue Features mit sich. Europa Universalis 4 hat eine neue Download-Erweiterung erhalten. Res Publica bringt diverse neue Features mit sich.

Paradox Interactive hat eine neue Inhalts-Erweiterung für das Hardcore-Strategiespiel Europa Universalis 4 veröffentlicht. Der neueste DLC trägt den Namen Res Publica und kann ab sofort wahlweise über die offizielle Webseite zum Spiel unter europauniversalis4.com oder via Steam bezogen werden. Die Inhalte schlagen mit 4,99 Euro zu Buche.

Res Publica bringt unter anderem die republikanische Diktatur als neues Herrschaftssystem sowie ein Fraktionssystem bestehend aus Aristokraten, Händlern und Gilden mit sich. Wer seinen Einfluss bei einer der Fraktionen erhöht, darf sich über spezielle Fraktions-Boni freuen. Außerdem enthält das Add-on ein neues Features namens Idea-Groups sowie neue Wahl-Veranstaltungen für die niederländischen Republiken.

Weitere Details zu den Inhalten des Res-Publica-Updates für Europa Universalis 4 finden sich unter anderem auf steampowered.com.

» Europa Universalis 4 im Test: Vom Kriege

Europa Universalis 4: El Dorado
Zwar präsentiert sich El Dorado optisch wie gewohnt zweckmäßig, es stecken aber genug neue Features für zig Spielstunden drin.