FIFA 15 : Laut einem argentinischem Fußball-Blog soll »Anfang September« eine Demo von FIFA 15 erscheinen. Laut einem argentinischem Fußball-Blog soll »Anfang September« eine Demo von FIFA 15 erscheinen.

Es ist zwar zu erwarten, dass Electronic Arts auch dieses Jahr eine Demo seiner neuesten Fußballsimulation FIFA 15 veröffentlicht. Offiziell hat der Publisher aber noch keine Einzelheiten dazu bekannt gegeben. Dafür will der argentinische Fußball-Blog El Semillero Del Futbol schon mehr darüber wissen. Über seinen Twitter-Kanal hat er mitgeteilt, dass die Demo von FIFA 15 »Anfang September« erscheint.

El Semillero Del Futbol bezieht sich bei seinen Angaben auf einen Event in Argentinien, bei dem EA zugegen war. Währenddessen habe man auch schon die Mannschaften in der Demo erfahren. Demnach stehen darin FC Bayern München, Borussia Dortmund, FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Boca Juniors, Tottenham Hotspur und Manchester City zur Auswahl.

Von Seiten EAs ist von all dem bislang aber noch nichts bestätigt.

Der Release von FIFA 15 erfolgt am 25. September. Bei dem Vorgänger FIFA 14der am 26. September 2013 in den Handel kam, veröffentlichte EA die Demo am 10. September. Kürzlich stellte EA das Cover des neuen Teils vor, auf dem Argentiniens Lionel Messi zu sehen ist.

» Zur Vorschau auf FIFA 15: »Der Sprung ins Ignite-Zeitalter«

Bild 1 von 100
« zurück | weiter »
Fifa 15
Flanken sind nun schwieriger, aber nicht unmöglich. Wer so frei zum Kopfball kommt wie Dortmunds Sokratis, der netzt auch ein. Und stört sich auch nicht daran, dass ein Schalker an seinem Hintern horcht.