Final Fantasy 13 : Final Fantasy 13 erscheint am 9. Oktober für den PC. Die anderen beiden Teile sollen folgen. Final Fantasy 13 erscheint am 9. Oktober für den PC. Die anderen beiden Teile sollen folgen.

Der gestrige Hinweis hat sich bestätigt: Square Enix bringt die komplette Final-Fantasy-13-Trilogie auch noch für den PC heraus. Der erste Titel der Rollenspielserie Final Fantasy 13 erscheint am 9. Oktober auf Steam. Dort läuft bereits die Vorbestellung mit zehn Prozent Rabatt für 11,69 Euro.

Laut Square Enix werden sich mit Final Fantasy 13 auch Steam-Trading-Cards sammeln lassen. Von weiteren Verbesserungen gegenüber dem Konsolen-Release von 2010 ist keine Rede. Für die PS3 und die Xbox 360 erhielt der Titel 88 Prozent Spielspaß im GamePro-Test.

Steam listet ausschließlich eine englische Sprachausgabe für Final Fantasy 13, wahlweise mit deutschen Texten.

Nach eigenen Angaben will der Publisher die anderen beiden Teile der Trilogie für den PC »bis zum Frühjahr 2015« nachfolgen lassen. Noch fehlt es an konkreten Erscheinungsterminen. Der zweite Teil Final Fantasy 13-2 erschien 2012 für die Konsolen und erhielt stattliche 90 Prozent Spielspaß im GamePro-Test. Das Finale Lightning Returns wurde erst Anfang dieses Jahres für die PS3 und die Xbox 360 veröffentlicht und kam im GamePro-Test nicht ganz so gut wie seine Vorgänger weg: 78 Prozent Spielspaß.

Die Trilogie dreht sich um die schwebende Fantasywelt Cocoon, die im Chaos zu versinken droht. Die Handlung beginnt mit einer Gruppe Unbekannter, die als Staatesfeinde gebrandmarkt wurden und aus Angst um ihr Leben flüchten müssen.

Laut Square Enix hat sich die Serie schon mehr als elf Millionen Mal verkauft.

Final Fantasy XIII [PS3, 360]