Firefall - Free2Play

Action  |  Release: 2014  |   Publisher: -
Seite 1 2   Fazit

Firefall in der Vorschau

Klarer Fall von Nulltarif

Die besten Spielelemente von Team Fortress 2, Borderlands und Tribes, kombiniert mit langfristigem Charakteraufbau und einer offenen MMO-Welt voller Aufgaben für Solo-, Team- und PvP-Spieler: Firefall will die eierlegende (kostenlos spielbare) Wollmilchsau für Actionfans sein. Wir haben den Shooter angespielt.

Von Heinrich Lenhardt |

Datum: 07.09.2011


Zum Thema » Vorschau-Video zu Firefall PvP-Modus »Sabotage« angespielt » Mehr zum Thema Free2Play Unser Kanal für kostenlose Spiele Scott Youngblood versteht eine Menge von Raketenrucksäcken. Er war der Lead Designer des innovativen Online-Shooters Starsiege: Tribes , der schon 1998 zu Teamballereien mit verschiedenen Charakterklassen einlud, die dank serienmäßiger Jetpacks in die Luft gehen konnten. Rund zwölf Jahre später leistet er Beistand bei unseren ersten Geh- bzw. Flugversuchen mit seinem neuen Spiel Firefall .

Das hat so ziemlich alles, was auf einen zeitgenössische Online-Spiel-Wunschzettel gehört: offene MMO-Welt, 3D-Grafik, Solo-Missionen, Team-Aufgaben, PvP-Schlachten, Ausrüstungs-Upgrades, Klassenrollen... und Raketenrucksäcke, versteht sich.

Dauerhafte Baller-Spielwelt

Firefall : Die PvE-Kämpfe warten teils mit riesigen Bossmonstern auf. Diese dreibeinige Alienspinne muss mit schweren Geschützen beschossen werden. Die PvE-Kämpfe warten teils mit riesigen Bossmonstern auf. Diese dreibeinige Alienspinne muss mit schweren Geschützen beschossen werden. Firefall will adäquat große Sprünge machen. Das vielleicht aufregendste Gratis-Spiel des Jahres hatte den auffälligsten Stand auf der PAX-Messe in Seattle, wo die vierte Charakterklasse Engineer (Ingenieur) enthüllt und die offene Spielwelt zum ausprobieren freigegeben wurde. Während andere Online-Shooter wie Team Fortress 2 sich damit begnügen, zwei Teams gegeneinander antreten zu lassen, bietet Firefall neben PvP-Schlachten auch Missionen im MMO-Stil, bei denen Sie alleine oder gemeinsam mit Freunden gegen Computergegner in die Schlacht ziehen. Und es gibt richtigen Charakter-Aufbau in Online-Rollenspiel-Manier mit individuellem Helden, Rangaufstieg und Ausrüstungs-Upgrades.

Mit Ingenieurs-Tricks gegen die Alien-Invasion

Wir erleben gleich ein lebhaftes Welt-Event: Die Computer-gesteuerte Alien-Rasse The Chosen startet einen Angriff auf den Stützpunkt Copacabana. Hilfreiche Anzeigen verraten uns, welche drei Positionen verteidigt werden müssen, um zusammen mit anderen Spielern die Invasion zurückzuschlagen. Wir beteiligen uns zunächst daran, die Reihen anstürmenden Gegner zu lichten. Dabei setzen wir typische Engineer-Sonderfähigkeiten ein. Ein Energieschild bietet Deckung, in dessen Schutz bauen wir flugs einen Geschützturm, der automatisch auf Feinde ballert und in verschiedenen Stufen ausgebaut werden kann.

Bild 1 von 82
« zurück | weiter »
Firefall
Quest: Auf der Suche nach einem abgeschossenen Landungsschiff stoßen wir auf Schmuggler.

»Das ist eine Support-Klasse für Spieler, die eine Alternative zum 'Twitch'-Gameplay suchen«, erklärt Scott Youngblood. Zwar hat auch der Engineer ein Schießgewehr, aber Präzision und Schnelligkeit beim Ballern sind für diese Klasse zweitrangig. Dafür lernt sie die Anfertigung von immer mehr Hilfsmitteln wie dem Pulse-Generator, der nahende Gegner über den Haufen wirft.

Flugs zwischen vier Klassen wechseln

Firefall : Mit dem Landungsschiff geht es auf Wunsch schneller durch die offene Spielwelt von Firefall. Mit dem Landungsschiff geht es auf Wunsch schneller durch die offene Spielwelt von Firefall. Nachdem unsere Position gesichert ist, klemmen wir uns hinter eine der Flak-Kanonen, die im Zentrum des Stützpunkts postiert sind. Erst wenn das im Himmel schwebende Chosen-Raumschiff mit genug Energiesalven vertrieben wurde, endet der Gegner-Nachschub.

Danach haben wir etwas mehr Zeit und Muße, um den Stützpunkt zu erforschen. Ähnlich wie in Rollenspielen gibt es NPC-Händler, um Rohstoffe und Ausrüstung zu kaufen und verkaufen. An bestimmten Stationen können wir unseren Battle Frame (Kampfanzug) wechseln und somit in eine andere Klassenrolle schlüpfen. Neben dem Engineer stehen Medic (Sanitäter), Assault (Sturmsoldat) und Recon (Aufklärer) zur Wahl, die wir voneinander unabhängig leveln können.

Diese vier Klassentypen sollten für jeden Action-Geschmack etwas bieten. Neben dem Engineer ist auch der Medic ein hilfreicher Typ, bei dessen Steuerung schnelle Reflexe nicht ganz so wichtig sind. Er belebt gefallene Kameraden wieder und berieselt sie in Team-Fortress-2-Manier auch mit einem grünen Heilungsstrahl, aus dem im Alt-Feuermodus ein fieser vampirischer Lebensenergie-Absauger wird. Der Adrenalinstoss verleiht dem Medic zudem erhöhte Laufgeschwindigkeit, um sich unehrenhaft (aber wirksam) aus dem Staub zu machen.

Die Recon-Klasse ist dagegen ein Fall für präzise Scharfschützen. Hier pflanzen Sie zum Beispiel Landminen aus sicherer Entfernung oder piksen Gegner mit kleinen explosiven Ladungen, die erst nach einigen Sekunden explodieren. Die Assault-Rolle kommt mit weniger Finessen, dafür verspricht sie die stärksten Waffen und Rüstungen. Mit der Crater-Fähigkeit kann sich der dicke Frontkämpfer aus der Luft herabstürzen, um beim Aufprall ordentlich Schaden auszuteilen.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Fazit
Diesen Artikel:   Kommentieren (27) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Mitiska
Mitiska
#1 | 07. Sep 2011, 18:29
sollte man aufjedenfall mal im auge behalten:)
rate (28)  |  rate (4)
Avatar Sarduk4r
Sarduk4r
#2 | 07. Sep 2011, 18:37
Ich bin sehr gespannt auf dieses Spiel! Hab es schon recht früh im Auge gehabt und es klingt vielversprechend.
rate (18)  |  rate (4)
Avatar zalamax
zalamax
#3 | 07. Sep 2011, 18:48
Mir gefallen dir Turnschläppchen und Leggins in Bild nr.1 schon mal gut.
rate (5)  |  rate (3)
Avatar todarist1
todarist1
#4 | 07. Sep 2011, 18:50
Sieht toll aus finde schon die Grafik von borderlands sehr ansprechend

Ich werde es auf jeden Fall mal an testen falsch kann man bei 0 Euro ja nicht machen
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Slayer80
Slayer80
#5 | 07. Sep 2011, 18:56
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Kuomo
Kuomo
#6 | 07. Sep 2011, 19:18
Interessantes konzept, aber gerade wegen F2P bin ich skeptisch. Ich hasse microtransactions!
Aber wenn es sich auch komplett ohne zahlen gut spielen lässt passts.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar BiffyClyro
BiffyClyro
#7 | 07. Sep 2011, 19:56
ich find´s langweilig.
rate (5)  |  rate (8)
Avatar Guardi
Guardi
#8 | 07. Sep 2011, 20:02
Das lustige ist ja:
Wenn ich merke, dass Micro Transactions das Balancing und den Spielfluss nicht irgendwie sehr groß beeinträchtigen, bin ich eher dazu bereit eben jene zu tätigen :)
rate (6)  |  rate (1)
Avatar GetDosunated
GetDosunated
#9 | 07. Sep 2011, 20:03
Hab vor einer halben ewigkeit aus zufall entdeckt und wollte es einfach nur spielen ! Es sieht meiner meinung nach sehr gut aus ! Zwar dieht es vom Gameplay her aus wie Globa agenda gemischt mit Team Fortress 2 aber das ist ein richtiger Free2Play titel , und hoffentlich muss man nicht viel geld investieren um zu den besten gehören zu können !
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Lohha
Lohha
#10 | 07. Sep 2011, 20:06
Ich fänds irgendwie genial wenn der Engineer an seine gebaute Kanone setzen könnte und damit manuell zielen könnte...
rate (1)  |  rate (0)

Die Sims 3 - Starter Pack
16,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Don't Starve
8,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
Top-Spiele
The Elder Scrolls Online
Release: 04.04.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Goat Simulator
Release: 01.04.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Firefall

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 2014
Publisher: -
Entwickler: Red 5 Studios
Webseite: http://www.firefallthegame.com
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 498 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 327 von 9097 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 19 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten