GTA 5 vs. GTA 4 mit Mods : Erster Screenshot aus der PC-Version von GTA 5? Weit gefehlt - das ist das sechs Jahre alte GTA 4 mit der finalen iCEnhancer 3.0-Mod. Kann die lang ersehnte PC-Version da mithalten? Erster Screenshot aus der PC-Version von GTA 5? Weit gefehlt - das ist das sechs Jahre alte GTA 4 mit der finalen iCEnhancer 3.0-Mod. Kann die lang ersehnte PC-Version da mithalten?

Gerüchten zufolge können wir GTA 5 Mitte November endlich auch auf dem Rechner bewundern, spätestens Anfang 2015 sollte es soweit sein. Ob Rockstar das Potenzial des PCs aber wirklich ausschöpfen wird und das Spiel optisch gegenüber der Version für die Xbox 360 und die Playstation 3 angemessen aufbohrt, ist allerdings noch ungewiss.

Zum Thema » Grand Theft Auto 5 50 irrwitzig kuriose Details in GTA 5 » Grand Theft Auto 5 Release-Termin für PS4, Xbox One und PC aufgetaucht GTA 5 ab 59,99 € bei Amazon.de Grand Theft Auto V für 47,99 € bei GamesPlanet.com Wünschenswert ist das auf jeden Fall, vor allem die teils matschigen Texturen und das starke Kantenflimmern der Last-Gen-Konsolen müssen auf einem aktuellen PC nicht mehr sein.

Was grafisch in Open-World-Titeln möglich ist, zeigt die aktuelle Mod iCEnhancer 3.0 für den ungefähr sechs Jahre alten Vorgänger GTA 4, die wir genau unter die Lupe genommen und mit GTA 5 verglichen haben. So schön wie GTA 4 mit der Mod sollte GTA 5 unserer Meinung nach mindestens werden.

GTA 5 vs. GTA 4 mit Mods : Grand Theft Auto 5 macht optisch im E3-Trailer einiges her. Vor allem Beleuchtung und Weitsicht sind beeindruckend, bei Texturen und Kantenflimmern gibt es aber noch viel Luft nach oben. Grand Theft Auto 5 macht optisch im E3-Trailer einiges her. Vor allem Beleuchtung und Weitsicht sind beeindruckend, bei Texturen und Kantenflimmern gibt es aber noch viel Luft nach oben.

Mods machen's möglich

Die Beliebtheit des iCEnhancer zeigt beispielhaft, wie lebendig die Modding-Szene ist. Je nach Art der Modifikation ist es möglich, teils Jahre alte Spiele durch das Hinzufügen diverser Grafikeffekte oder Verbesserungen an Texturen und Shadern wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Durch Spiele wie The Elder Scrolls V: Skyrim, Left 4 Dead 2 und eben Grand Theft Auto 4 hat die Community in den letzten Jahren viele aktive Modder und Unterstützer gewonnen, auch die Einführung des Steam-Workshops hat ihren Teil dazu beigetragen.

Bei ausgewählten Spielen ermöglicht er eine stark erleichterte Installation, was das Modding selbst für Spieler interessant macht, die das Dateisystem des jeweiligen Titels nicht manuell bearbeiten wollen.

GTA 5 vs. GTA 4 mit Mods : Mit wenigen Handgriffen können Sie das 2008 erschienene GTA 4 grafisch aufpolieren. So verschönert lässt es sogar einige aktuelle Titel alt aussehen. Mit wenigen Handgriffen können Sie das 2008 erschienene GTA 4 grafisch aufpolieren. So verschönert lässt es sogar einige aktuelle Titel alt aussehen.

Der bekannteste und gleichzeitig beliebteste Vertreter dieser Kategorie ist wohl die besagte iCEnhancer-Mod des Neuseeländers Hayssam Keilany aka »IceLaGlace« für GTA 4, die Dank vieler Verbesserungen im Bereich Licht- und Schattenwurf und mit zusätzlichen Effekten den angestaubten Rockstar-Titel optisch gehörig aufbohrt.

Die finale Version der iCEnhancer-Mod finden Sie kostenlos auf der Website von»IceLaGlace«. Nach dem Download der Mod-Dateien ersetzen Sie einfach die Originale im Installationsverzeichnis, starten das Spiel und dürfen GTA 4 ab sofort in Hochglanz-Optik genießen. Ein Konfigurationstool gibt es auch, die Handhabung hat sich gegenüber der früheren Version 2.1 kaum geändert, eine genaue Anleitung finden Sie unter diesem Link.

Erste Screenshots von der PC-Version von GTA V? Nein - das ist der 2008 erschienene Vorgänger GTA IV mit der neusten und finalen Version der Mod iCEnhancer 3.0.