Grand Theft Auto 5 : Angeblich starten bald die Vorbestellungen für die PC-Version von Grand Theft Auto 5. Angeblich starten bald die Vorbestellungen für die PC-Version von Grand Theft Auto 5. Es gibt einen neuen Hinweis auf die PC-Version des Actionspiel Grand Theft Auto 5. Wie das schwedische Magazin Gamereactor berichtet, wird der skandinavische Händler Elgiganten ab dem 31. Januar 2014 ganz offiziell Vorbestellungen für die PC-Fassung annehmen.

Diese Meldung wurde mittlerweile auch durch den Manager von einem der Ladengeschäfte bestätigt. Weitere Details sind diesbezüglich noch nicht bekannt. Zudem steht eine offizielle Ankündigung von GTA 5 für den PC bis heute noch immer aus. Eine Stellungnahme seitens Rockstar Games gibt es ebenfalls noch nicht. Allerdings haben diverse Analysten erst vor kurzem erklärt, dass sie eine Veröffentlichung der PC-Version im Jahr 2014 für sicher halten.

Gerüchte und Spekulationen rund um eine PC-Fassung gab es bereits vor dem Release der Konsolenversion. So gab es beispielweise im August des vergangenen Jahres entsprechende Andeutungen eines Nvidia-Mitarbeiters, die dieser jedoch wenig später wieder relativierte. Wenig später war von Hinweisen in einer XML-Config-Datei die Rede - sogar in der iFruit-App soll es vermeintlich verräterische Assets gegeben haben. Im Oktober 2013 meldeten sich zudem mehrere Branchen-Insider zu Wort, die allesamt von einem Release der PC-Version gegen Anfang 2014 ausgehen.

Das letzte Wort hat in diesem Fall aber natürlich einzig und alleine Rockstar Games.

» Den Test von Grand Theft Auto 5 auf GamePro.de lesen

Grand Theft Auto 5
Die Welt von GTA 5 ist riesig, und selbst mit einem Flugzeug oder Helikopteer dauert es einige Zeit, von einer Ecke in die andere zu kommen.