GTA 5 : Der dänische Händler CoolShop hat den angeblichen Release-Termin für Grand Theft Auto 5 korrigiert und durch einen Platzhalter ersetzt. Der dänische Händler CoolShop hat den angeblichen Release-Termin für Grand Theft Auto 5 korrigiert und durch einen Platzhalter ersetzt.

Update (24. Juli 2014): Nachdem der Händler CoolShop mittlerweile wieder zurück gerudert ist, prescht mit gameseek.com nun ein weiterer Online-Händler vor und nennt einen konkreten Release-Termin für die kommenden Versionen von GTA 5. Erscheinen soll das Spiel demnach am 7. November 2014 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Das ist zwar eine Woche früher als der Termin, der Gegenstand des vorherigen Gerüchts war, bewegt sich aber immerhin in zeitlicher Nähe dazu. Von Rockstar Games offiziell bestätigt wurde ein konkretes Datum bisher aber ohnehin noch nicht. Gut möglich, dass der Händler etwas mehr weiß - oder einfach nur einen ihm realistisch erscheinenden Platzhalter-Termin eingetragen hat.

Update (15. Juli 2014): Mittlerweile hat der Händler CoolShop die Terminangabe für Grand Theft Auto 5 geändert. In dem entsprechenden Angebot ist jetzt der 31. Dezember 2014 zu finden, was üblicherweise von Händlern als Platzhalter verwendet wird. Möglicherweise war die vorherige Terminangabe lediglich ein Versehen beziehungsweise ein Fehler. Eine offizielle Stellungnahme von einer der beteiligten Fraktion steht allerdings noch immer aus.

Originalmeldung: Seit der offiziellen Ankündigung im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles ist bekannt, dass die PC-Version des Actionspiels Grand Theft Auto 5 im Herbst 2014 erscheinen wird. Jetzt gibt es einen Hinweis auf den konkreten Release-Termin.

Der dänische Händler CoolShop hat vor kurzem den 14. November 2014 als Veröffentlichungstermin von GTA 5 auf dem PC in sein Angebot aufgenommen. Da es sich dabei um einen Freitag handelt, der in Europa üblicherweise als Release-Tag für neue Spiele dient, könnte sich dahinter durchaus ein Funken Wahrheit verbergen.

Allerdings kann es genauso gut sein, dass es sich bei diesem Termin lediglich um einen Platzhalter handelt. Eine offizielle Stellungnahme seitens Rockstar Games steht bisher jedenfalls noch aus.

Die Fortsetzung der Grand-Theft-Auto-Reihe spielt erneut in der an Los Angeles angelehnten Großstadt Los Santos und deren Umland. Der Spieler schlüpft in die Rolle(n) von gleich drei Hauptpersonen: dem Ex-Bankräuber und Familienvater Michael, dem abgewrackten Berufskriminellen Trevor und dem Kleingangster Franklin. Zwischen den Personen lässt sich fast jederzeit wechseln. Während der Spieler eine Rolle übernimmt, laufen die Leben der anderen beiden automatisch weiter.

» Die Vorschau von Grand Theft Auto 5 auf GameStar.de lesen

GTA 5
So macht eine zünftige Schießerei Spaß: Dank zusätzlicher Partikeleffekte sehen Rauch und Explosionen jetzt noch besser aus.