Grand Theft Auto 5 : Wie der Mehrspieler-Modus von GTA 5 konkret aussehen wird, ist noch unklar. Wie der Mehrspieler-Modus von GTA 5 konkret aussehen wird, ist noch unklar.

In einer kürzlich auf den Weg gebrachten Ankündigung der Special und Collector's Editionen zu GTA 5, die beide ab sofort vorbestellbar sind, war auch die Rede von einem ominösen Grand Theft Auto Online. Worum genau es sich handelt - also ob damit ein extra benannter Mehrspieler-Online-Modus oder ein separates Multiplayer-Spiel gemeint ist - bleibt derzeit noch unklar. Da das Entwicklerteam ansonsten im Zuge der Pressemitteilung explizit vom Singleplayer-Modus spricht, dürfe eher Ersteres der Fall sein.

Viel bekannt ist über den Mehrspieler-Part des kommenden GTA 5 bisher noch nicht. Dass es einen geben wird, bestätigte Spielentwickler Rockstar Games immerhin bereits. Die Rede war zudem von Multiplayer-Crews, die sich gemeinsam mit Freunden gründen lassen sollen dürfen. Geschehen soll das über den Social-Club, wie bereits im Multiplayer-Part von Max Payne 3.

Klar ist nun, dass zumindest Käufer der Collector's Edition von Grand Theft Auto 5 für die Charakter-Erstellung in Grand Theft Auto Online auf bekannte Charaktere der Vorgänger-GTAs werden zurückgreifen dürfen. Außerdem gibt es für Besitzer der Sammler-Edition das »High-End-Elektroauto« Khamelion für den Online-Modus.