Halo 2 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 08. Juni 2007  |   Publisher: Microsoft Game Studios

Halo 3 - Microsoft dementiert PC-Version (Update)

Der aktuell noch Xbox-360-exklusive Shooter Halo 3 erscheint wohlmöglich doch noch für den PC. Das legt ein Eintrag in der Datenbank der Online-Plattform Steam zumindest nahe. Mittlerweile hat Microsoft einen Release des Spiels für den PC dementiert.

Von Michael Obermeier |

Datum: 04.02.2013 ; 10:15 Uhr


Halo 3 : Kommt Master Chief sechs Jahre zu spät auf den PC? Kommt Master Chief sechs Jahre zu spät auf den PC? Update: Mittlerweile hat sich Microsoft offiziell zu diesem Thema geäußert - und den Release von Halo 3 für den PC dementiert. Laut der Aussage eines Sprechers gegenüber dem Magazin Kotaku gebe es keinerlei Pläne irgendein Halo-Spiel via Steam zu veröffentlichen.

Allerdings bleibt abzuwarten, ob dies einen Release von Halo 3 für den PC komplett ausschließt oder lediglich auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschiebt.

Originalmeldung: Halo 3könnte - sechs Jahre nach der Xbox-360-Version - noch für PC veröffentlicht werden. Zwar gibt es dazu keine offizielle Ankündigung, in der Steam-Datenbank ist neben Hinweisen auf Halo 1 und Halo 2 aber auch ein entsprechender Eintrag zu Halo 3 zu finden. Dieser verlinkt zudem auf eine Steam-Hub-Seite zum Ego-Shooter, die in der Zwischenzeit jedoch nicht mehr erreichbar ist. Aufgestöbert wurde der Eintrag vom User Stumpokapow im NeoGAF-Forum, der dazu die xPaw's-Steam-Database-Suche verwendet hat.

Obwohl es fraglich bleibt, ob der Eintrag überhaupt von Bedeutung ist und Halo 3 auf Steam veröffentlicht wird, sprechen einige Gründe für einen PC-Release von Master Chiefs drittem Abenteuer. So wurde auf die gleiche Art und Weise schon der PC-Release des bis dato 360-exklusiven Alan Wake entdeckt. Seinerzeit lagen immerhin zwei Jahre zwischen Konsolen- und Windows-Version.

Zudem deutet eine Stellenbeschreibung beim Halo-Publisher Microsoft an, dass zumindest ein Mitarbeiter neue Monetarisierungs-Strategien für eigene Marken auf Online-Vertriebsplattformen wie Steam untersucht. Bislang hatte Microsoft davon abgesehen, flächendeckend Eigenproduktionen bei Konkurrenz-Diensten zum schwächelnden »Games for Windows LIVE« anzubieten - von Ausnahmen wie Fable und Age of Empires einmal abgesehen.

Auch historisch würde der verspätete PC-Release in die Halo-Serie passen: Halo 1 erschien ein Jahr nach der Xbox-Fassung auf PC und Mac, bei Halo 2 lagen zwischen Xbox- und Windows-Version schon knapp drei Jahre.

Neben Halo 3 hat Stumpokapow zudem weitere Steam-Neuheiten aufgetan. So werden auch Quantum Conundrum 2, Octodad: Dadliest Catch, Lococycle und Klassiker wie Shadow Warrior und Duke Nukem 3D: Atomic Edition gelistet. Erst kürzlich war in der Steam-Datenbank zudem ein PC-Eintrag zum Actionspiel Brütal Legend aufgetaucht.

Bild 1 von 97
« zurück | weiter »
halo3_mythic_010
Diesen Artikel:   Kommentieren (88) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar NezuRyu
NezuRyu
#1 | 04. Feb 2013, 10:55
Sehe ich zwiespältig. Eigentlich ist Halo (seit Teil 3) das Zugpferd der Xbox 360. Auch kein schlechter Shooter mit schöner Story, die leider durch die dt. Synchro ein wenig lächerlich wirkt. MS würde sich ins eigene Knie schießen, wenn sie das Zugpferd nun auf andere Plattformen rausbringen würden. Denn die kommende Xbox 3, 720, 8 oder whatever braucht son Zugpferd.
rate (14)  |  rate (65)
Avatar Agent.Smith
Agent.Smith
#2 | 04. Feb 2013, 10:59
Naja, Halo 3 ist inzwischen kein Zugpferd mehr. Es gab mit Halo 4, Halo Reach und Halo ODST bereits 3 Nachfolger (4 wenn man den Strategieableger mitrechnet). Für Halo 3 kauft heute sicher keiner mehr ne Xbox 360. Aber PC Spieler wurden bisher noch nicht bedient. Mit denen kann man noch ein wenig Geld schöpfen.

Wenn es einen für sein Alter angemessenen Preis bekommt, greife ich gerne zu. Lieber als bei jedem CoD oder Battlefield,
rate (75)  |  rate (4)
Avatar tychus
tychus
#3 | 04. Feb 2013, 11:00
ey ist doch voll geil, halo 3 hat von der serie mit abstand den besten Muiltiplayer (reach ist auch gut),,,, halo 4 ist ein abgefuxxter bullshit.

http://www.youtube.com/watch?v=GDCfItypFDQ

genau meine Meinung
rate (2)  |  rate (46)
Avatar Phippu
Phippu
#4 | 04. Feb 2013, 11:02
@Agent.Smith: Genau richtig!

Ein Halo 5 oder ähnlich kann und wird da schon eher das Zugpferd der xbox 720.

Wenns Reach währe würde ich es mir auch für den PC holen, aber halo 3? Ist ja schon ein super Spiel, aber habs mittlerweile so oft durchgespielt dass ich es wohl nicht noch einmal extra für PC kaufen würde...
rate (4)  |  rate (9)
Avatar NezuRyu
NezuRyu
#5 | 04. Feb 2013, 11:05
Zitat von Agent.Smith:
Naja, Halo 3 ist inzwischen kein Zugpferd mehr. Es ist mittlerweile der vorvorletzte Teil.


Nun ich bezog mich auf die Halo-Reihe an sich. Sorry, wenn ich mich hier etwas falsch ausgedrückt habe.
rate (16)  |  rate (6)
Avatar .Isaac.
.Isaac.
#6 | 04. Feb 2013, 11:05
Wenns so ist, freuts mich für alle, die es nicht spielen konnten.
rate (7)  |  rate (5)
Avatar Rakyr
Rakyr
#7 | 04. Feb 2013, 11:11
Es geht hier ja nur um Halo 3 (mMn der beste Teil der Serie), die anderen 4 1/2 Teile bleiben sicher noch XBox exklusiv.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Elbow of Melninec
Elbow of Melninec
#8 | 04. Feb 2013, 11:14
Es ist übrigens nicht korrekt, dass Microsoft noch keine Spiele auf Steam anbietet. Man denke nur an Fable 1 und 3 sowie Age of Empires 3.
rate (19)  |  rate (2)
Avatar optimusprime
optimusprime
#9 | 04. Feb 2013, 11:15
Was ist denn los da?
Erst Brütal Legend und nun Halo 3?

Immer her damit. Gute Spiele kann man auf dem PC nicht genug haben. :)
rate (20)  |  rate (2)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#10 | 04. Feb 2013, 11:15
Naja. Halo 3 sah schon damals selbst für XBox Verhältnisse alt aus. Ich habs sehr gemocht und viel gespielt, aber irgendwie sehe ich nicht wie ein Halo 3 noch gegen heutige Shooter anstinken soll. Das wird die Marke in PC Kreisen doch nur weiter schwächen. Das Spiel ist einfach zu alt für einen PC Release.
rate (4)  |  rate (19)
1 2 3 ... 9 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
35,34 €
Versand s.Shop
Halo 2 ab 35,34 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Mittwoch, 26.11.2014
10:37
10:36
10:25
10:20
09:48
09:25
08:50
08:31
08:30
08:17
Dienstag, 25.11.2014
19:05
18:50
17:58
16:35
16:13
15:53
15:28
15:27
15:25
14:42
»  Alle News

Details zu Halo 2

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 08. Juni 2007
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: Bungie Studios
Webseite: http://www.microsoft.com/games...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 318 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 66 von 756 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 141 User   hinzufügen
Wunschliste: 3 User   hinzufügen
Halo 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 35,34 €  Halo 2 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 35,34 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > Halo 2 > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten