Hearts of Iron 3 : Hearts of Iron 3 Hearts of Iron 3 Bis zum Release von Hearts of Iron 3 ist es noch eine ganze Weile hin. Erst in der zweiten Jahreshälfte soll das Strategiespiel erscheinen - so zumindest die offizielle Sprachregelung von Paradox Interactive.

Auf Informationen müssen Strategen dennoch nicht verzichten. Ein (englischsprachiges) Entwicklertagebuch hält Interessierte schon seit geraumer Zeit über den aktuellen Entwicklungsstand auf dem Laufenden.

Im ersten Eintrag 2009 beschäftigt sich Johan Andersson, seines Zeichen Lead Developer bei Paradox, mit der Aufklärung und verkündet dabei eine Neuerung: Die Funktionalität der Radarstationen werden erweitert. So werden selbige zukünftig auch dafür verwendet, den Feind abzuhören und geheime Codes zu entschlüsseln. Je größer die Station, desto höher die Effektivität und Reichweite. Der dazu veröffentlichte Screenshot symbolisiert das Ganze.

Den elften und neuesten Entwicklertagebucheintrag zu Hearts of Iron 3 finden Sie auf GiantRealm.