Heroes of Newerth : Heroes of Newerth ist ab sofort ein kostenloses Spiel - also ein Free2Play-Titel. Heroes of Newerth ist ab sofort ein kostenloses Spiel - also ein Free2Play-Titel. Wer schon immer mal gerne einen Blick auf Heroes of Newerth werfen wollte, bisher aber vom Kauf abgesehen hat, bekommt jetzt einen neuen Anreiz geboten. Wie das Team von S2 Games offiziell bekanntgab, wurde das Spiel jetzt in ein Free2Play-Modell umgewandelt und ist somit kostenlos.

Wer sich für Heroes of Newerth registriert, erhält Zugang zu einem sogenannten »Basic Account«. Dieser verwandelt sich beim Erreichen einer bestimmten Levelgrenze beziehungsweise beim Ausgeben von Goblinmünzen automatisch in einen »Verified Account«. Bei diesen beiden Varianten steht den Benutzern ein Feld von 15 jeweils zufällig ausgesuchten Heldencharakteren zur Auswahl.

» Den Test von Heroes of Newerth auf GameStar.de lesen

Leute, die bereits für Heroes of Newerth bezahlt haben, erhalten einen sogennanten »Legacy Account«. Dieser gewährt Zugriff aus sämtliche Helden und ermöglicht das Absolvieren von »Verified Online«-Partien. Auf diese Weise werden Anfänger und Profis getrennt, um den Frust für beide Seiten zu reduzieren.

Heroes of Newerth
Unser Held Gravekeeper (oben) hebt gefallene Creeps auf und schleudert sie mit Bonusschaden den Feinden entgegen.