Metro: Last Light - PC

Ego-Shooter  |  Release: 17. Mai 2013  |   Publisher: Deep Silver

THQ - Neue Vereinbarung mit Gläubiger, Gespräche mit Investoren

Der finanziell angeschlagenen Spielepublisher THQ hat mit seinem Gläubiger eine Stundungs-Vereinbarung ausgehandelt und befindet sich aktuell in Gesprächen mit einem potentiellen Investor.

Von Tony Strobach |

Datum: 21.11.2012 ; 11:33 Uhr


THQ : Der-Company-of-Heroes-2-Entwickler THQ hat im Moment massive finanzielle Probleme. Der-Company-of-Heroes-2-Entwickler THQ hat im Moment massive finanzielle Probleme. Der Spiele-Publisher THQ war in den vergangenen zwölf Monaten immer mehr in finanzielle Not geraten. THQ hatte von der Investment-Bank Wells Fargo Kredite in Höhe von rund 50 Millionen US-Dollar aufgenommen und ist aktuell nicht in der Lage, den Betrag zurückzuzahlen.

Mit Wells Fargo konnte das Unternehmen jetzt aber eine Stundungs-Vereinbarung bis zum 15. Januar 2013 aushandeln. Die Investment-Bank wird bis zu diesem Zeitpunkt davon absehen, den geschuldeten Betrag bei THQ einzuklagen. Außerdem wird Wells Fargo THQ bis dahin mit weiteren Krediten unterstützen.

»Wir sind sehr zufrieden, diese Vereinbarung mit Wells Fargo erreicht zu haben», so der THQ-Chef Brian Farrell. »Die Vereinbarung erlaubt es uns, die Spiele, die bei uns gerade noch in der Entwicklung sind auf den Markt zu bringen.« Die Rede ist dabei unter anderem vom Ego-Shooter Metro: Last Light und dem Strategie-Spiel Company of Heroes 2.

Neben den Verhandlungen mit dem Gläubiger steht THQ nach eigenen Angaben im Moment auch in Gesprächen mit einem neuen Investor: »In der Zwischenzeit bewerten wir finanzielle Alternativen, die das Unternehmen in die nächste Phase bringen werden«, so Farrell weiter.

Als weitere Meldung gab THQ bekannt, dass der Finanzchef, Paul Pucino das Unternehmen verlassen hat.

Metro: Last Light
In einer Zwischensequenz erleben wir, wie Moskau von Atomraketen zerstört wird.
Diesen Artikel:   Kommentieren (21) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar tekkanina
tekkanina
#1 | 21. Nov 2012, 14:05
dann geht thq eben nächstes jahr pleite
rate (4)  |  rate (33)
Avatar Parabol83
Parabol83
#2 | 21. Nov 2012, 14:23
die beiden titel sind sehr vielversprechend und ich drücke ihnen die daumen das sie damit die karre aus dem dreck ziehen können!
rate (21)  |  rate (1)
Avatar SirWargrave
SirWargrave
#3 | 21. Nov 2012, 15:07
Daumen drücken und hoffen. THQ hier glaubt noch jemand an dich!
rate (11)  |  rate (1)
Avatar gnasirator
gnasirator
#4 | 21. Nov 2012, 15:08
Jo, gerade coh2 ist ein pflichtkauf.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Termini
Termini
#5 | 21. Nov 2012, 15:17
Wie wär's mal mit Crowd Funding, THQ?!

Bei so vielen treuen Fans wäre das doch sicher kein Problem?
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#6 | 21. Nov 2012, 15:23
Ich hoffe allein schon für Relic Entertainment, dass THQ überlebt:
Dieses Studio hat in meinen Augen einige der besten Strategiespiele gemacht und das bisher einzige Space-Combat-RTS mit vernüftiger Sory, Steuerung und dreidimensionalität:
HOMEWORLD

Immer noch ein Klasse Spiel!
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Gaijin666
Gaijin666
#7 | 21. Nov 2012, 15:36
das wars dann wohl für thq... schade; die jungs haben ein paar tolle spiele gemacht... denk da an die dawn of war reihe.
daumen drücken
rate (3)  |  rate (0)
Avatar SirSsrakon
SirSsrakon
#8 | 21. Nov 2012, 15:48
Wünsche ihnen alles beste !
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Hotzie
Hotzie
#9 | 21. Nov 2012, 15:55
Ich wünsche es THQ auf jeden Fall, das sie einen Investor finden. THQ hat echt gute Spiele im petto. Wäre schade, wenn die pleite gehen.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Macro82
Macro82
#10 | 21. Nov 2012, 16:13
Zitat von Cd-Labs: Radon Project:
Ich hoffe allein schon für Relic Entertainment, dass THQ überlebt:
Dieses Studio hat in meinen Augen einige der besten Strategiespiele gemacht und das bisher einzige Space-Combat-RTS mit vernüftiger Sory, Steuerung und dreidimensionalität:
HOMEWORLD

Immer noch ein Klasse Spiel!


Nicht ganz ;-).

Aber trotzdem Relic Entertainment macht wirklich gute spiele.Und der Publisher hat es deswegen nicht verdient Insolvenz anzumelden .

Ich will mein COH/Warhammer/Homeworld usw. Wann kommt mal Homeworld 3 usw? Das fehlt noch.

Das Intro werde auch nie vergessen.EPIC

https://www.youtube.com/watch?v=SFkFo5SBx- g

Genau solche Spiele haben für endlose Abende mit Freuden Im LAN gesorgt.
rate (3)  |  rate (0)

Train Simulator 2015
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Command & Conquer - The Ultimate Collection
10,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
49,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
THQ Metro: Last Light (Download) (PC)
ab 7,99 € Zum Preisvergleich
1 Angebote | ab 0,00 € Versand
Deep Silver Metro: Last Light - Season Pass (Add-On) (Download) (PC)
ab 7,99 € Zum Preisvergleich
5 Angebote | ab 0,00 € Versand
THQ Metro: Last Light - First Edition (PC)
ab 14,99 € Zum Preisvergleich
6 Angebote | ab 3,00 € Versand
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Freitag, 19.09.2014
09:10
08:52
08:40
08:35
08:31
08:21
08:00
04:30
Donnerstag, 18.09.2014
19:52
19:20
19:11
18:36
18:22
17:58
17:50
17:00
16:22
16:00
15:45
15:37
»  Alle News

Details zu Metro: Last Light

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 17. Mai 2013
Publisher: Deep Silver
Entwickler: 4A Games
Webseite: http://enterthemetro.com/de/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 138 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 25 von 751 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 197 User   hinzufügen
Wunschliste: 92 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Metro: Last Light im Preisvergleich: 13 Angebote ab 7,99 €  Metro: Last Light im Preisvergleich: 13 Angebote ab 7,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten