Minecraft : Das Update 1.4.7 für Minecraft kann jetzt über den Launcher geladen werden. Das Update 1.4.7 für Minecraft kann jetzt über den Launcher geladen werden. Für die PC-Version von Minecraft ist jetzt das Update auf Version 1.4.7 auch über den Launcher des erfolgreichen Klötzchenspiels verfügbar. Der Patch war vor zwei Wochen bereits als Pre-Release zum separaten Download angeboten worden.

Wie Jens »Jeb« Bergensten, aktuell für Minecraft als Lead-Designer verantwortlich und damit Nachfolger von Markus »Notch« Persson, auf der offiziellen Webseite des Entwicklers Mojang bekannt gibt, kümmert sich der Patch in erster Linie um einige Absturzursachen. Hier die Liste der Änderungen:

Patch-Notes zu Minecraft v1.4.7

  • Absturzursache beim Abfeuern von Pfeilen aus einem Dispenser behoben

  • Problem behoben, das im Mehrspielermodus zum Absturz führte, wenn ein Feuerwerk ohne einen Feuerwerk-Stern genutzt wurde

  • Probleme mit längerem Timeout beim Überprüfen von SRV-Aufzeichnungen behoben

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Minecraft - 1.6
Noch freut es sich: Wenn Walter, so haben wir unser Hottehü getauft, wüsste, was wir mit ihm vorhaben … wenn wir doch nur schon einen Sattel hätten.