Mortal Online - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 09. Juni 2010  |   Publisher: -

Mortal Online - Online-Rollenspiel ab sofort bei Steam Greenlight, Patch 1.71.00.12

Bei Steam Greenlight können die Benutzer ab sofort über die Steam-Veröffentlichung des Online-Rollenspiels Mortal Online abstimmen. Außerdem ist der Patch 1.71.00.12 erschienen.

Von Andre Linken |

Datum: 19.12.2012 ; 16:36 Uhr


Mortal Online : Mortal Online steht bei Steam Greenlight zur Wahl. Mortal Online steht bei Steam Greenlight zur Wahl. Obwohl das Online-Rollenspiel Mortal Online bereits seit dem Juni 2010 auf dem Markt ist, wollen die Entwickler von Star Vault jetzt eine Veröffentlichung im Online-Shop von Steam ermöglichen. Zu diesem Zweck hat das Team Mortal Online bei Steam Greenlight eingestellt. Dort können die Benutzer ab sofort abstimmen, ob das MMO in den offiziellen Produktkatalog von Steam aufgenommen werden soll.

Außerdem haben die Entwickler jetzt den Patch 1.71.00.12 für Mortal Online veröffentlicht. Dieses Update nimmt unter anderem Änderungen an einigen KI-Charakteren vor und überarbeitet Teile der Benutzeroberfläche. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie unterhalb dieser Meldung.

Patch-Notes für Mortal Online v1.71.00.12

General

  • Added new console command /stopreading, this will cancel your current book.

  • Krampos Buccus is once again visiting Fabernum

AI

  • Guards and AI will now more properly clear aggro when players die or turn blue after being grey.

  • Guards now double check all flags before starting a attack.

Pets

  • Transferring pets should now correctly update the pet-points of the person that transfers.

  • Pets on aggressive no longer auto-attacks hidden criminals.

  • Abandoned pets should now correctly get their flag set.

NPC

Using town-criers will now make them talk (on your client).

UI

  • Fixed typos in the loading hints.

  • Fixed a couple of other typos.

  • Splitting stacks and adding the new stack directly to a vendor will should no longer make the new stack invisible in the UI.

  • Potions can now correctly be used in the combine window again.

Mortal Online
Diesen Artikel:   Kommentieren (15) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Effigy
Effigy
#1 | 19. Dez 2012, 16:51
Ein Spiel wie Mortal Online (das funktioniert) wäre wirklich mein Traum. Das Problem ist eben, dass das bei Mortal Online nicht so recht geklappt hat. Ich muss zugeben, dass ich es nie gespielt habe, aber selbst die von Spielern positiv aufgenommenen Videos auf Youtube haben mich doch abgeschreckt.
rate (2)  |  rate (6)
Avatar Rafner
Rafner
#2 | 19. Dez 2012, 17:04
Das Spiel funktioniert sehr gut mittlerweile. Da es seit kurzem auch F2P ist, kannst du ja mal reinschnuppern und dir selbst ein Bild von machen.

Ich spiele seit 2,5 Jahren mittlerweile Mortal Online und es ist das beste Sandbox MMO, was ich bisher gespielt habe. Es hat noch viele Fehler und wird nie ein AAA Spiel sein, aber für Fans von Sandbox, die auch etwas Nervenstärke beweisen, ist es genau das richtige. Gamestar würde ich noch nicht empfehlen das Spiel zu testen, da es dafür noch zu unfertig ist, aber beim Steam Release könnte man sicher mal über einen Test nachdenken.

Bin überrascht und freut mich, dass Gamestar überhaupt von solchen Nischen-Spielen wie Mortal Online berichtet. Weiter so :).
rate (11)  |  rate (1)
Avatar DietaRantel
DietaRantel
#3 | 19. Dez 2012, 17:19
Zitat von Rafner:
Das Spiel funktioniert sehr gut mittlerweile. Da es seit kurzem auch F2P ist, kannst du ja mal reinschnuppern und dir selbst ein Bild von machen.

Ich spiele seit 2,5 Jahren mittlerweile Mortal Online und es ist das beste Sandbox MMO, was ich bisher gespielt habe. Es hat noch viele Fehler und wird nie ein AAA Spiel sein, aber für Fans von Sandbox, die auch etwas Nervenstärke beweisen, ist es genau das richtige. Gamestar würde ich noch nicht empfehlen das Spiel zu testen, da es dafür noch zu unfertig ist, aber beim Steam Release könnte man sicher mal über einen Test nachdenken.

Bin überrascht und freut mich, dass Gamestar überhaupt von solchen Nischen-Spielen wie Mortal Online berichtet. Weiter so :).


seh ich genauso !

MO ist momentan auf nem guten Weg, da die Devs momentan hart am Bug beseitigen sind. Dauert nicht mehr lange und wir haben ein solides Sandbox Spiel mit full loot! 8)
rate (4)  |  rate (1)
Avatar lusti555
lusti555
#4 | 19. Dez 2012, 17:30
Hatte es vor 1 oder 2 Jahren mal kurz auf der Platte.Gleich wieder gelöscht.Hat sich seitdem viel verändert?Um was gehts eigentlich?Ein reines Pvp Spiel?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Droppi
Droppi
#5 | 19. Dez 2012, 17:55
sieht interessant aus :) ,

an die erfahrenen mortal spieler: wo kann man das spiel einordnen?
so wie eve online, oder eher ultimat online oder doch was ganz anderes?
rate (1)  |  rate (0)
Avatar BigRob
BigRob
#6 | 19. Dez 2012, 17:59
Zitat von lusti555:
Hatte es vor 1 oder 2 Jahren mal kurz auf der Platte.Gleich wieder gelöscht.Hat sich seitdem viel verändert?Um was gehts eigentlich?Ein reines Pvp Spiel?

Hat sich einiges geändert, ja.
Um was es geht? Sand. Box.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar DietaRantel
DietaRantel
#7 | 19. Dez 2012, 18:24
Zitat von Droppi:
sieht interessant aus :) ,

an die erfahrenen mortal spieler: wo kann man das spiel einordnen?
so wie eve online, oder eher ultimat online oder doch was ganz anderes?


Also die Devs sind bekennende UO Fans und orientieren sich doch sehr an UO aber wollen trotzdem was eigenständiges machen .. mit Eve Online hat es eigentlich eher nur das Genre gemeinsam. Es ist zwar nicht so komplex wie Eve aber das komplexeste Fantasy Sandbox spiel momentan.

Und ja es hat sich einiges getan, versucht es einfach aus, das Spiel ist momentan f2p mit ein paar Einschränkungen .. quasi ne unbegrenzte Trial.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Rafner
Rafner
#8 | 19. Dez 2012, 18:35
Zitat von Droppi:
sieht interessant aus :) ,

an die erfahrenen mortal spieler: wo kann man das spiel einordnen?
so wie eve online, oder eher ultimat online oder doch was ganz anderes?


Starvault versucht mit Mortal Online möglichst nah an ein Ultima Online in 3D zu kommen, aber bringt auch viele eigene Ideen mit. Es werden mehrere Spielstile unterstützt, gerade das Crafting und PvP würde ich aber als gelungensten bezeichen.

Das Crafting ist komplexer als man es von anderen Spielen gewohnt ist, es gibt Unmengen an Möglichkeiten sich seine Ausrüstung zu basteln, sowohl was Material als auch Bauart angeht. Dazu kommt das es viele verschiedene Arten von Crafting gibt, man stellt die Metalle in einem langen komplexen Weg erst einmal selber her und muss aus Tierleichen Material verwerten. Damit lassen sich dann Bögen, Schilde, Waffen, Rüstungen, Tränke, Essen uvm. machen. Es gibt keine vordefinierten Rezepte. Alles muss erst einmal selber herausgefunden werden.

Das PvP ist am ehesten mit einem Dark Age of Camelot zu vergleichen, in dem man entweder in kleinen Gruppen durchs Land zieht auf jagt nach intelligenter Beute oder sich mit größeren Gruppen um Burgen bekriegt. Das ganze Belagerungs- und Burgensystem ist aber noch im Anfangsstadium und es wird mehr in kleinen Gruppen gegeneinander gekämpft. Das Kampfsystem ist dabei etwa mit dem aus Mount&Blade, Chivalry oder War of the Roses zu vergleichen. Natürlich spielt sich jedes von diesen Spielen und auch Mortal Online dann doch nochmal ganz individuell, vorallem weil bei MO noch Magie und Pets dazu kommen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Dabra
Dabra
#9 | 19. Dez 2012, 18:44
Zitat von DietaRantel:


Das Spiel zu erklären wäre n bisschen zuviel des guten glaube ich .. am besten ist es, zu wissen das es ein Sandbox Spiel ist in dem der Spieler quasi machen kann was er will aber auch mit den Konsequenzen rechnen muss ! Du kannst andere Spieler töten und sie vollkommen ausrauben um nur ein Beispiel zu nennen. Du kannst dir n Haus bauen oder ne Gilde gründen und ne Stadt einnehmen und dafür Steuern von den Spielern verlangen die auf deinem Land wohnen usw !

http://www.youtube.com/watch?feature=playe r_embedded&v=UCmjv-0gMK0

Danke, ich werd's mir mal über Nacht runterladen (Lahmarschinternet) und morgen Abend mal ausprobieren. Klingt recht interessant.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar DietaRantel
DietaRantel
#10 | 19. Dez 2012, 19:14
Zitat von Dabra:
Was ist Mortal Online? Konnte dazu nur eine unzureichende 3-teilige lets play-Reihe auf Youtube finden. :o


Das Spiel zu erklären wäre n bisschen zuviel des guten glaube ich .. am besten ist es, zu wissen das es ein Sandbox Spiel ist in dem der Spieler quasi machen kann was er will aber auch mit den Konsequenzen rechnen muss ! Du kannst andere Spieler töten und sie vollkommen ausrauben um nur ein Beispiel zu nennen. Du kannst dir n Haus bauen oder ne Gilde gründen und ne Stadt einnehmen und dafür Steuern von den Spielern verlangen die auf deinem Land wohnen usw !

http://www.youtube.com/watch?feature=playe r_embedded&v=UCmjv-0gMK0
rate (4)  |  rate (0)

SimCity (Download für Windows)
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
Diablo 3 uncut [PC]
26,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei gameware.at
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Mortal Online

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 09. Juni 2010
Publisher: -
Entwickler: Star Vault AB
Webseite: http://www.mortalonline.com
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2395 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 144 von 255 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 3 User   hinzufügen
Wunschliste: 6 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten