Natural Selection 2 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 31. Oktober 2012  |   Publisher: -
Seite 1 2   Fazit Wertung

Natural Selection 2 im Test

Zum an der Decke laufen

Wer bei »Natural Selection« nur an Charles Darwin denkt, ist zwar gebildet, verpasst aber einen der innovativsten Multiplayer-Shooter der Gegenwart, wie unser Test beweist. Auch wenn Natural Selection 2 irgendwie schon über zehn Jahre alt ist.

Von Petra Schmitz |

Datum: 05.12.2012


Teamspiel! Wer im Multiplayer-Shooter Natural Selection 2 das Teamspiel ignoriert, sollte lieber den Kühlschrank abtauen oder den Garten umgraben. Was auch immer, er sollte jedenfalls was anderes machen, als Natural Selection 2 zu spielen.

Haben wir übrigens Multiplayer-Shooter geschrieben? Wir meinen natürlich Multiplayer-Beißer. Nein, Multiplayer-Hauer! Okay, geschossen wird auch, bleiben wir also beim Shooter. Auch wenn wir mit dieser Bezeichnung den wichtigen Strategie-Part ausklammern.

So, jetzt sind Sie hoffentlich vollends verwirrt. Aber das ist prima, denn genau das sind sie auch, wenn Sie das erste Mal in eine Partie von Natural Selection 2 einsteigen und das Original von 2002 nicht kennen. Deswegen vorher unbedingt das eine oder andere der im Spiel angebotenen Tutorial-Videos anschauen!

Über zehn Jahre alt

Das erste Natural Selection erblickte Ende 2002 als Modifikation zu Half-Life das Licht der Welt. Schon damals waren wir ziemlich angetan von dem Projekt, in dem völlig asymmetrische Mannschaften gegeneinander antraten, nämlich schießwütige Marines gegen zähnefletschende Aliens. Erstere unter der Leitung eines idealerweise strategisch versierten Commanders, ähnlich wie man es vielleicht aus Battlefield 2 kennt, nur deutlich umfangreicher.

Natural Selection 2 : Machen wir besonders gerne: als Alien einem Marine, der sich gerade mit der Axt an einem unserer Sammler vergeht, in den Po zu beißen. Machen wir besonders gerne: als Alien einem Marine, der sich gerade mit der Axt an einem unserer Sammler vergeht, in den Po zu beißen.

Wir honorierten den pfiffigen Genre-Mix mit 82 Punkten. Nun hat der Entwickler Unknown Worlds Natural Selection 2 veröffentlicht, das längst keine Mod mehr ist, sondern ein eigenes Spiel, für das man auf Steam Geld bezahlen muss. Es sieht deutlich besser aus als das Original, hält aber an dessen Tugenden fest: asymmetrische Teams, Commander, los geht‘s!

Natural Selection 2
Wenn einem ein Alien so nahe kommt, ist es meist eine tödliche Angelegenheit. Für den Marine.

Metallkasten gegen Glibberknubbel

Auf derzeit sechs reichlich verwinkelten und obendrein großen Karten balgen sich Marines mit Außerirdischen.

Natural Selection 2 : Im Commander-Modus sorgen wir aus unserem Bau heraus dafür, dass der Alien-Befall sich weiter über die Karte verteilt. Im Commander-Modus sorgen wir aus unserem Bau heraus dafür, dass der Alien-Befall sich weiter über die Karte verteilt. Ziel ist es, die Basis des gegnerischen Teams in Grund und Boden zu kloppen. Damit das nicht passiert (oder je nach Blickwinkel eben doch), sorgen sich beide Mannschaften um Eroberungen von Territorium, wo etwa Rohstoffe abgebaut werden.

Die fließen als Punkte aufs Teamkonto, mit dem der - sicher in einem Metallkasten (Marines) oder einem Glibberknubbel (Aliens) sitzende - Commander beispielsweise Forschungen anleiert. Die liefern dann stationäre Geschütze (Sentry Guns) bessere Ausrüstung für die Marines beziehungsweise höhere Evolutionsstufen für die Aliens. Damit der Commander dabei nicht die Übersicht verliert, nimmt er das Geschehen aus der typischen Strategie-Ansicht wahr, er schaut also von oben auf eine Karte.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Fazit
Wertung
Diesen Artikel:   Kommentieren (77) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 8 weiter »
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#1 | 05. Dez 2012, 17:34
Besser als Bf3 und CoD zusammen und 82%...immerhin gabs einen Test!
rate (56)  |  rate (14)
Avatar haha argh
haha argh
#2 | 05. Dez 2012, 17:38
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Alangor
Alangor
#3 | 05. Dez 2012, 17:38
Endlich mal ein anständiges Teamspiel. Es macht echt fun.

Vorallemdie Community hat mich beeindruckt Neulinge werden in der Regel von den erfahrennden Spielern unterstützt und der Commander falls er ein Headset hat kann klare genaue Anweisungen geben.
rate (37)  |  rate (1)
Avatar Serah007
Serah007
#4 | 05. Dez 2012, 17:39
Zitat von haha argh:
Schootter hängen mir langsam echt zum Hals raus


Stimmt NS 2 passt ja auch sowas von in den normalen Shooterbrei was ?

Ihr habt übrigens vergessen das das Spiel den Steam Workshop benutz und es bereits hunderte Mods gibt. Die Community ist aktiv ! :)
rate (37)  |  rate (2)
Avatar HYPERRR
HYPERRR
#5 | 05. Dez 2012, 17:44
Zitat von Rettungsschirm:
Besser als Bf3 und CoD zusammen und 82%...immerhin gabs einen Test!


Naja, Battlefield und CoD sind vom MP-Umfang sicherlich etwas größer und gerade BF3 wohl für den Ottonormalspieler dank leichtem Einstieg auch etwas fesselnder. NS2 spricht eben eine Nische an, die auf skillbasierte Gefechte setzt. Ohne Mapkenntnis, Timing und Teamplay machts einfach keinen Sinn NS2 zu spielen...man muss sich schon etwas mit dem Spiel auseinandersetzen (ähnlich wie Counter-Strike), daher wundern mich die 82% von Frau Schmitz nicht.

Schon schade, dass jemand starke MP-Titel testet, der davon eigtl. 0 Ahnung hat und sich nur kurzweilig mit den Titeln auseinandersetzt. So kommen dann immer wieder diese merkwürdigen 80er Wertungen zu stande :-) Kompetenz Fehlanzeige.
rate (12)  |  rate (24)
Avatar Heckenzhocker:D
Heckenzhocker:D
#6 | 05. Dez 2012, 17:45
Zitat von haha argh:
Schootter hängen mir langsam echt zum Hals raus


Das kannst beim nächsten Call of Honorfield sagen, aber das ist Natural Selecion! Das ist kein Einheitsshooterbrei, auch wenn man trotzdem schießt :D.
rate (12)  |  rate (4)
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#7 | 05. Dez 2012, 17:46
jemand hat das fazit geklaut :-O
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Gordo
Gordo
#8 | 05. Dez 2012, 17:59
Das klingt interessant, hatte damals zwar den ersten Teil mal installiert aber nie wirklich gespielt. Die Sache mit der Rookie-Markierung finde ich großartig, zumal es zu funktionieren scheint. Das ist doch eigentlich mal einen Blick wert. Mal sehen was meine Zeit dazu sagt...
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Bombshock
Bombshock
#9 | 05. Dez 2012, 18:00
über das game wurd sich letztens nur lustig gemacht weil 24.000 aktive user im cheaterforum schon vor release den wallhack mit ESP aimbot gefeiert haben.
rate (1)  |  rate (19)
Avatar Haarvieh
Haarvieh
#10 | 05. Dez 2012, 18:17
Bin ich eigentlich der einzige dem der Test Text Schwund aufällt? Wenn man mal die riesigen Bilder rausnimmt bleibt da gerade eine Seite übrig. Noch trauriger ist es wenn man das mit dem auch heute erschienenen Review zu dem Ralph Film vergleicht, welches glatt mal die doppelte Menge an Text hat. Diese Entwicklung stößt mir etwas sauer auf.
rate (28)  |  rate (2)
1 2 3 ... 8 weiter »

ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Natural Selection 2

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 31. Oktober 2012
Publisher: -
Entwickler: Unknown Worlds Entertainment
Webseite: http://www.naturalselection2.c...
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 899 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 56 von 169 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 37 User   hinzufügen
Wunschliste: 25 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten