Orcs Must Die! : Das erste DLC für Orcs Must Die! vergrößert die Orc-Metzel-Möglichkeiten. Das erste DLC für Orcs Must Die! vergrößert die Orc-Metzel-Möglichkeiten. Das Entwicklerstudio Robot Entertainment hat die erste Download-Erweiterung (DLC) für das Actionspiel Orcs Must Die!angekündigt. Das Mini-Add-On erscheint am 25. Oktober unter dem Namen »Artifacts of Power« über die Online-Vertriebsplattform Steam. Für 2,50 Euro wird der Tower-Defense-Titel um zwei neue Waffen und zwei neue Fallen erweitert.

Bei den Fallen handelt es sich einmal um den »Floor Scorcher«. Läuft ein Orc darüber, wird er in eine bestimmte Richtung katapultiert. Läuft er daran vorbei, wird die Falle ebenfalls ausgelöst, nur dass er diesmal von dem Seitenflammenwerfer gebrutzelt wird. Die zweite Falle ist der »Shock Zapper«, der an der Decke befestigt werden kann und die Gegnerhorden durch Stromladungen dezimiert.

Eine neue Waffe sind die »Vampiric Gauntlets«, durch die Spieler den Orcs Lebensernergie abziehen und gleichzeitig die eigene heilen können. Das letzte Objekt ist der »Alchemist's Satchel«, durch den giftige Bomben platziert und auf Knopfdruck gezündet werden können.

Der neue Trailer stellt die neuen Gegenstände in bewegten Bildern vor. Einen Release-Termin für die Konsolenversion gibt es noch nicht.

» Den GameStar-Test von Orcs Must Die! lesen