Overwatch, StarCraft & Co. : Activision Blizzard denkt über weitere TV-Serien nach - wohlmöglich auch mit Overwatch und StarCraft. Activision Blizzard denkt über weitere TV-Serien nach - wohlmöglich auch mit Overwatch und StarCraft.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Gibt es schon bald TV-Serien zu solch bekannten Spielemarken wie Overwatch und StarCraft zu sehen? Zumindest denkt der Publisher Activision Blizzard derzeit konkret über solche Möglichkeiten nach.

Das haben Stacy Shear und Nick van Dyk in einem Interview mit Newsbeat erklärt. Demnach gibt es zwar noch keine konkreten Details, doch der Start der TV-Serie Skylanders Academy am 28. Oktober 2016 auf Netflix soll erst der Anfang sein. Dabei haben sie unter anderem auf die bereits vor Jahren angekündigte Verfilmung von Call of Duty verwiesen.

Wir werden mehr davon machen, doch wir werden dabei sehr vorsichtig und mit Bedacht vorgehen. Wir haben bereits angekündigt, dass wir Call of Duty in einem großen Film verarbeiten. Das ist ein Beispiel dafür, wie man das Spiel mit einem Medium verbindet. Wir werden (für jeden Titel) das beste Medium auswählen - egal ob Film, TV oder Kurzfilme. Es muss zu der jeweiligen Marke passen. (...) Dabei ist es einfacher, mit etwas zu beginnen, das bereits mehrere zehn Millionen Fans hat.

StarCraft, Overwatch & Co. auf dem TV-Bildschirm?

Sollte sich Skylanders Academy als Erfolg entpuppen, dürfte es demnach nur eine Frage der Zeit sein, bis weitere Marken aus dem Hause Activision Blizzard auf der Kinoleinwand oder dem TV-Bildschirm landen werden. Dass vor allem Overwatch das nötige Potenzial bietet, haben bereits die animierten Kurzfilme von Blizzard Entertainment eindrucksvoll bewiesen.

Die Konkurrenz schläft jedenfalls nicht: Erst im Juli dieses Jahres hatten Electronic Arts und Paramount eine große TV-Serie zur Shooter-Serie Battlefield angekündigt.

Starcraft 2: Legacy of the Void
Anstelle einer Armada aus Trägern oder Tempests können wir auch ein einzelnes Mutterschiff mit enorm mächtigen Fähigkeiten wie diesem schwarzen Loch ins Feld führen.