Planetary Annihilation : Nordic Games bringt die Boxversion von Planetary Annihilation in den Handel. Nordic Games bringt die Boxversion von Planetary Annihilation in den Handel. Wie Nordic Games bekannt gibt, hat der Publisher ein Abkommen mit Uber Entertainment getroffen, um die Boxversion von Planetary Annhilation in den Handel zu bringen. Einen Release-Termin hat Nordic Games nicht parat; schließlich hatte Uber Enertainment das Echtzeitstrategie-Spiel erst kürzlich auf unbestimmte Zeit verschoben (»When it's done«).

Nordic Games nennt auch noch keine Details zu den Inhalten der Boxversion von Planetary Annihilation, lediglich dass damit »eine ganz besondere Ausgabe für die Hardcore-Fans« angeboten werden soll.

Planetary Annhilation lässt sich schon als Betaversion spielen. Zugang hatten dieses Jahr zuerst die Geldgeber des Titels auf Kickstarter erhalten, wo dem Entwickler über zwei Millionen US-Dollar für das Projekt zugesprochen wurden. Seit Juni kann Planetary Annihilation auch über die Early-Access-Rubrik auf Steam erworben werden.

Planetary Annihilation
So oft Planetary immer mit Supreme Commander verglichen wird und hier und da den Kürzeren zieht: Bei der Zerstörungsorgie macht niemand etwas Planetary Annihilation vor. Wenn ganze Planeten zerbersten ist das nichts anderes als spektakulär.