PlayerUnknown's Battlegrounds : Playerunknown’s Battlegrounds wird in der Woche nach Ostern mit neuen Inhalten versorgt. Darunter: Eine neue Maschinenpistole. Playerunknown’s Battlegrounds wird in der Woche nach Ostern mit neuen Inhalten versorgt. Darunter: Eine neue Maschinenpistole.

Zum Thema Playerunknown’s Battlegrounds ab 29,99 € bei Amazon.de Bereits vor einigen Wochen hatte der Entwickler Bluehole Studio angekündigt, neben den täglichen und wöchentlichen Patches zur Verbesserung der Spiel-Performance und für Fehlerbehebungen auch monatliche Updates für PlayerUnknown's Battlegrounds zu veröffentlichen. Die sollen deutlich umfangreicher ausfallen und unter anderem auch neue Inhalte bieten.

Ein erstes Monatsupdate dieser Art wird nun in der Woche nach Ostern erscheinen. Das hat das Entwicklerteam auf Twitter angekündigt und einige der geplanten Neuerungen gleich mit angedeutet.

Neue Maschinenpistole und mehr

So soll es eben Performance-Verbesserungen auch neue Inhalte geben. Einer davon: Eine neue Waffe, die auf Twitter mit einem kleinen Teaser-Bild der Design-Arbeiten angedeutet wurde. Findige Nutzer haben allerdings bereits herausgefunden, worum es sich dabei handelt: Es ist wohl eine KRISS Vector Maschinenpistole mit Kaliber .45 ACP.

Welche neuen Inhalte es darüber hinaus geben wird, ist noch nicht bekannt. Für die neue Map, an der die Entwickler seit einiger Zeit arbeiten, dürfte es diesen Monat wohl noch zu früh sein. Vielleicht gibt es aber neue Waffen-Aufsätze, Kleidung und Ausrüstung.

Kommt der Testserver rechtzeitig?

Unklar ist ebenfalls noch, ob der angekündigte Testserver für Updates und Patches noch rechtzeitig an den Start geht. Für einen solchen hatten sich die Entwickler zuletzt entschieden, nachdem es immer wieder Probleme bei den jüngsten Aktualisierungen gab.

Weiter auf Erfolgskurs: PlayerUnknown's Battlegrounds mit neuem Spielerrekord

Playerunknown's Battlegrounds
Auf diese Distanz hilft auch kein Schutzhelm gegen unsere Schrotflinte.