Nachdem es bislang überwiegend Herbst- und Sommer-Screenshots aus Red Orchestra 2: Heroes of Stalingradgab, zeigt der Entwickler Tripwire Interactive jetzt noch mal eine Reihe von Schnee-Bildern aus der umkämpften Stadt.

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad
Gemeinsam mit anderen Spielern nehmen wir den ersten Kontrollpunkt der Wehrmacht auf der Karte »Barracks« ein.

In Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad treffen die Wehrmacht und die Rote Armee während des Zweiten Weltkriegs in der namensgebenden Stadt an der Wolga aufeinander. Neu in Teil 2: Nicht nur im Multiplayer-Modus sondern auch in einer Solo-Kampagne dürfen Spieler durch die zerbombten Ruinen klettern und schießen. Red Orchestra 2 soll im ersten Quartal 2011 erscheinen.