Resident Evil 5 : Dieses Bild aus Resident Evil 5 soll eine am Boden liegende Koran-Ausgabe zeigen. Dieses Bild aus Resident Evil 5 soll eine am Boden liegende Koran-Ausgabe zeigen. Wie die Kollegen von Onlinewelten berichten, wurde auf der Facebook-Seite »Islam, der wahre Weg« ein vermeintlicher Screenshot aus dem Horror-Actionspiel Resident Evil 5 beziehungsweise augenscheinlich aus der DLC-Erweiterung Lost in Nightmare online gestellt. Auf dem Bild ist ein Buch zu sehen, das am Boden liegt. Das mag erst einmal wenig interessant sein, sorgte beim Uploader sowie zahlreichen Usern in den Kommentaren aber offensichtlich für Unmut. Denn bei dem betreffenden Buch soll es sich um eine Ausgabe des Korans, dem Heiligen Buch der Muslime, handeln.

In den Kommentaren unter dem Bild drücken einige Facebook-User ihren Ärger aus und sehen die Darstellung des Buches am Boden als Entehrung des Koran an. Teilweise fallen deutliche Worte wie »Mögen diese Ungläubigen zur Hölle fahren« oder »Ich hoffe der Macher oder der Designer dieses Spiels bekommt seine gerechte Strafe !!!!«. Andere Nutzer rufen hingegen zu einem entspannten Umgang mit der Szene auf und sehen darin keine Beleidigung ihrer Relegion oder der Schrift. Am anderen Ende des Meinungs-Spektrums fallen auch Anti-Islam und -Koran-Kommentare.

Ob die gezeigte Szene überhaupt echt ist, und dieses Buch tatsächlich an der Stelle im Spiel auftaucht, ist noch nicht geklärt, einige User auf der betreffenden Facebook-Seite behaupten jedenfalls, dass sie die entsprechende Stelle überprüft hätten und das Buch dort nicht liegen würde.

Resident Evil 5