Rift : Rift - Starfall Prophecy wird die erste Erweiterung für das MMORPG seit 2013. Rift - Starfall Prophecy wird die erste Erweiterung für das MMORPG seit 2013.

Zum Thema RIFT ab 5,99 € bei Amazon.de Trion Worlds hat die erste kostenpflichtige Erweiterung für Rift seit der Umstellung auf ein Free2Play-System im Jahr 2013 bekannt gegeben. »Starfall Prophecy« fügt dem Spiel unter anderem neue Zonen, Dungeons und Schlachtzüge hinzu.

Das Addon wird Rift fünf neue Zonen hinzufügen. Außerdem gibt es zwei neue Dungeons und einen neuen Schlachtzug. Dank einem neuen Beutesystem bekommen die Spieler auch immer die besten Gegenstände für die von ihnen gespielte Klasse.

Gleichzeitig ist das Maximallevel in Zukunft 70 und es gibt eine neue Handwerks- und Gildenstufen. Die sind nötig, um die neuen »Legendären Kräfte« und »Ewigen Gegenstände« zu bekommen. Ebenfalls neu sind die Ebenenfragmente, mit denen man seine Ausrüstung weiter verstärken kann.

Auch die Belagerungen von Festungen gab es vorher noch nicht. Hier ist von Einzelgefechten, über Gruppenkämpfe bis hin zu Schlachtzügen alles dabei.

»Starfall Prophecy« kann man ab sofort vorbestellen. Die Standard Edition kostet 39,99 Euro und gibt einem eine sofortige Aufwertung auf Stufe 65 und die Inhalte des Addons für alle Charaktere. Die Deluxe Edition kostet 59,99 Euro und hat zusätzlich noch ein Ethereal Drake«-Reittier, Asha Cataris Raimen und ein »Ring of Ankhet«-Charakterportrait.

Bild 1 von 355
« zurück | weiter »
Rift - Starfall Prophecy