Scrolls : Die Minecon findet vom 18. bis 19. November in Las Vegas statt. Die Minecon findet vom 18. bis 19. November in Las Vegas statt. Mojang wird auf der Hausmesse Minecon kostenlose Alpha-Codes für Scrolls und Cobalt an alle Teilnehmer vergeben. Das verrieten die Minecraft -Entwickler auf der offiziellen Firmen-Webseite. Sollte bei den Indie-Titeln das gleiche Geschäftsmodell greifen wie bei Minecraft, wäre der Alpha-Code nicht nur ein Zugang zu der frühen Entwickler-Version, sondern gleichzeitig auch eine Lizenz für alle später folgenden Updates inklusive der finalen Version.

Diese Vermutung wird zwar auch von Mojang selbst untermauert (»Woo, that’s a value of many many dollars!«), eine offizielle Bestätigung gibt es aber bisher noch nicht.

Scrolls ist ein Sammelkartenspiel und wird intern bei Mojang entwickelt. Der 2D-Sidescroller Cobalt entsteht hingegen bei den Exeye Game Studios, die über den ehemaligen Minecraft-Entwickler Jens Bergensten aber ebenfalls mit Mojang verbunden sind. Zudem wird Mojang als Publisher für Cobalt auftreten.

Die Minecon findet vom 18. bis 19. November in Las Vegas statt. Im frühen Vorverkauf bis 30. September kosten die Tickets 99 US-Dollar. Ab dem 1. Oktober und vor Ort werden 139 US-Dollar pro Teilnehmer fällig.

Minecraft
Zum Wettbewerb »GameStar sucht das schönste Minecraft-Bauwerk« wurde dieser Beitrag eingesendet von Phono