Shadowrun Returns : Shadowrun Returns erscheint auch als Collector's Edition für ca. 75 US-Dollar. Shadowrun Returns erscheint auch als Collector's Edition für ca. 75 US-Dollar.

Nachdem das Rollenspiel Shadowrun Returns bereits im vergangenen Jahr mit mehr als 1,8 Millionen US-Dollar erfolgreich durch Kickstarter finanziert worden war, steht jetzt ein Release-Zeitraum fest: Das 2D-Spiel erscheint laut dem Entwickler Hairbrained Schemes im Juni 2013. Shadowrun Returns wird über Steam und über die Webseite des Entwicklers in verschiedenen Versionen vertrieben.

Damit der mitgelieferte Editor von der Community am einfachsten genutzt werden kann, wird Shadowrun Returns den Steam Workshop nutzen. Über diesen kann von Usern erstellter Content wie neue Kampagnen und Karten einfach heruntergeladen und verwaltet werden. Über die Herstellerseite wird ab Release auch eine DRM-freie Version als Download erhältlich sein - allerdings ohne die Möglichkeit, die auf Steam geteilten Inhalte zu nutzen. Die Mobil-Ableger des Titels für Android und iOS werden keinen zusätzlichen User-Content unterstützen.

Vorbesteller dürfen sich Shadowrun Returns ab 29. April 2013 auf Steam sichern, allerdings nur die Standard- und Limited-Versionen. Wer die Collector's Edition vorbestellen möchte, muss bis zum Vortag (28. April) auf der Webseite des Entwicklers zugeschlagen haben: Sie enthält neben dem Soundtrack und einem digitalen Buch zusätzlich einen Dog-Tag-USB-Stick mit Shadowrun-Logo und kostenlosen Zugang zur DLC-Kampagne »Berlin«, sobald diese erscheint. Bis zum Start der Preorder-Phase auf Steam gibt es zusätzliche Rabatte auf die Vorbestellungen bei Hairbrained Schemes.

Die »Berlin«-Kampagne wird als kostenpflichtiger DLC zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen. Wer das Projekt auf Kickstarter mitfinanziert hat, erhält sie aber ohne zusätzliche Kosten. Eine Linux-Version von Shadowrun Returns sowie Übersetzungen ins Deutsche, Französische und Italienische sind ebenfalls in Planung und werden nachgereicht.

Shadowrun Returns ist ein klassisches rundenbasiertes Rollenspiel mit 2D-Grafik, das unter anderem vom Shadowrun-Erfinder Jordan Weisman entwickelt wird. Im dystopischen Shadowrun-Universum gibt es sowohl Sci-Fi-Technik als auch Magie, gemischt mit Cyberpunk-Elementen. Im Fokus von Shadowrun Returns steht eine umfangreiche Story, taktische Kämpfe und ein komplexes System zur Charakterentwicklung.

Shadowrun Returns
Die Dialoge sind toll geschrieben, auch die hübschen Portraits gefallen uns sehr gut.