Shadows: Heretic Kingdoms : Shadows: Heretic Kingdoms erscheint am 13. Juni auf Steam Early Access. Shadows: Heretic Kingdoms erscheint am 13. Juni auf Steam Early Access.

Der Publisher bitComposer Games will Shadows: Heretic Kingdoms auch schon als Betaversion verkaufen. Ab dem 13. Juni soll das Action-Rollenspiel in der Early-Access-Rubrik auf Steam angeboten werden. Der Release der Vollversion ist indessen erst für das vierte Quartal dieses Jahres geplant.

Shadows: Heretic Kingdoms ist die Fortsetzung von Kult: Heretic Kingdoms (2004), die sich wieder bei dem slowakischen Studio Games Farm in der Entwicklung befindet.

In dem Fantasy-Setting schlüpfen Spieler »in die Rolle des Devourers, eines düsteren Dämons, der die Seelen der Toten verschlingt und sie unter seiner Kontrolle in die Welt der Lebenden bringt«. Die Handlung spielt abwechselnd im Reich der Sterblichen und in der Welt der Dämonen.

Kürzlich holte bitComposer auch den englischen Schauspieler Tom Baker an Bord, der - wie schon in Kult - den Erzähler von Shadows: Heretic Kingdoms spricht. Baker ist vor allem für seine Rolle des »vierten Doktors« (1974 - 1981) in der SciFi-Serie Doctor Who bekannt.

» Zur Ankündigung von Shadows: Heretic Kingdoms

Shadows: Heretic Kingdoms
In der Wüste kriegen wir es mit Bestien und Mumien zu tun – davon sind einige aber unsterblich, bis wir ihre Meister im Schattenreich ausschalten.