Silent Hill: Homecoming : Silent Hill: Homecoming Silent Hill: Homecoming Nach der Ankündigung von Konami auf der Games Convention, dass sich der Release des Action-Adventures Silent Hill: Homecoming in Europa auf November verschieben wird - in den USA erscheint der Titel bereits im kommenden Monat - kommt die nächste schlechte Nachricht gleich hinterher.

Wie Konami gegenüber amerikanischen Medien erklärte, wird es keine Verkaufsversion von Silent Hill: Homecoming geben. Der neueste Teil der Serie wird ausschließlich über Valves Online-Plattform Steam als Download angeboten. Pläne, das Spiel auch in einer DVD-Box zu veröffentlichen, gibt es laut Konami nicht.