Bereits Mitte August kündigte der Publisher Square Enix an, weitere herunterladbare Zusatzinhalte (DLC) zum Open-World-Actionspiel Sleeping Dogszu veröffentlichen. Im Oktober sollen vier neue DLCs online gehen, die neue Outfits, Rennen und Mini-Missionen mitbringen. Das gab der Entwickler auf der offiziellen Website bekannt.

Mit dem Street Racer Pack erhalten Spieler ein Drachen-Outfit, das den Schaden reduziert, sowie drei neue Rennen auf dem Wasser und durch die Straßen von Hong Kong. Mit dem SWAT Pack kommen 20 neue Emergency-Situation Missionen, ein Polizisten-Outfit und ein gepanzerter Van des namensgebenden Sondereinsatzkommando ins Spiel. Das dritte Paket heißt Tactival Soldier Pack und fügt eine starke Rüstung ins Spiel ein. Außerdem wird mit dem DLC die Assault Rifle aus der Funeral and Civil Discord-Mission dauerhaft verfügbar.

Einen Preis oder ein konkretes Datum nannte der Publisher noch nicht. Außerdem soll im Oktober das Community Gift-Pack erscheinen. Dieses wird kostenlos sein. Was es beinhaltet, verriet Square Enix ebenfalls noch nicht.

Ebenfalls im Oktober wird es handfeste Infos zum ersten Story-DLC zu Sleeping Dogs geben. Die Erweiterung wird am 14. Oktober auf der Comic Con in New York vorgestellt.

Einen Termin für die geschnittene USK-18-Version von Sleeping Dogs gibt derweil immer noch nicht. Die PEGI-Version steht seit dem 17. August 2012 im Handel.

Sleeping Dogs - Screenshot aus dem Street-Racer DLC