Star Citizen : Star Citizen bietet ab jetzt auch eine Variante von Capture the Flag - in Capture the Core streiten sich zwei Teams um den Energiekern der jeweils anderen Partei. Star Citizen bietet ab jetzt auch eine Variante von Capture the Flag - in Capture the Core streiten sich zwei Teams um den Energiekern der jeweils anderen Partei.

Das Weltraumspiel Star Citizen soll nach der Veröffentlichung des Arena-Commander-Moduls um neue Multiplayer-Modi erweitert werden.

Dieses Versprechen hat der Entwickler Cloud Imperium Games nun eingelöst und zunächst den Modus Capture the Core veröffentlicht.

Dabei ist nicht nur der Name von Capture the Flag geliehen, auch das Spielprinzip basiert auf den Klassiker für Multiplayer-Shooter: Zwei Teams müssen einen Energiekern aus der jeweils feindlichen Basis stehlen und zur eigenen Station bringen, während der Gegner daran gehindert werden muss.

Dabei ist die Runde nach fünf Eroberungen gewonnen, Punkte werden für das Tragen und das Erobern von Energiekernen sowie für das Abschießen feindlicher Kernträger verteilt.

Der Modus befindet sich dabei genauso wie das Spiel noch in der Alpha, auf der Entwicklerseite werden mögliche Bugs aufgezählt, über die man stoßen könnte. So kann es beispielsweise in seltenen Fällen dazu kommen, dass Partikel nicht verschwinden und das Spiel allmählich langsamer wird - ein Neustart von Star Citizen wird in diesem Fall empfohlen.

Star Citizen - Screenshots aus der Homestead-Demo von der CitizenCon 2016