Star Citizen : Star Citizen kann noch bis zum 15. März 2015 kostenlos gespielt werden. Allerdings steht zuvor ein 20-Gigabyte-Download an. Star Citizen kann noch bis zum 15. März 2015 kostenlos gespielt werden. Allerdings steht zuvor ein 20-Gigabyte-Download an.

Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games hat auf der vom 6. bis zum 8. März 2015 in Boston abgehaltenen PAX East einen Promotion-Code an interessierte Messe-Besucher verteilt, mit dem sich die Weltraum-Simulation Star Citizen im eingeschränktem Maß bis zum 15. März 2015 kostenlos antesten lässt.

Der Demo-Client des Spiels ist auf das Raumschiffmodell Anvil Hornet F7C und das Weltraumkampf-Modul Arena Commander beschränkt. Außerdem dürfen Tester im First-Person-Modus durch das Hangar-Modul laufen. Die Download-Größe beträgt 20 Gigabyte. Für eine Teilnahme am Gratis-Testlauf des Spiels sind lediglich ein kostenloser Star-Citizen-Account und der mittlerweile im Internet kursierende Promotion-Code PAXEASTFREEFLY2K15 notwendig.

Sollte der Code nicht funktionieren, gibt es in Form von SBSWFREEFLY2K15 und SXSWFREEFLY2K15 (gültig bis zum 20. März 2015) mögliche Alternativen. Einzulösen ist zumindest der SXSW-Code unter diesem Link.

Für den fertigen Spiel-Client rechnet das Entwicklerteam übrigens mit einer Download-Größe von 100 Gigabyte.

Star Citizen befindet sich derzeit noch in der Crowd-Funding-Phase und liegt demnach noch in einer relativ unfertigen Version vor, zu der nur Unterstützer des Projekts Zugang haben. Die Weiterentwicklung erfolgt modular - heißt: das Projekt wird regelmäßig durch neue Module erweitert, die sich nach und nach zu einem kompletten Spiel zusammenfügen.

Der kommerzielle Release von Star Citizen ist dann für 2016 vorgesehen.

Wie es 2015 mit der Entwicklung der Weltraumsimulation weitergeht, klären wir in unserem Roadmap-Special zu Star Citizen hier auf GameStar.de.

» Fakten-Check zu Star Citizen - Was ist drin, wie kommt man rein, was kostet das?

2075
Die Vollendung des ersten selbstversorgenden Quantum-Triebwerks ermöglicht der Menschheit, weiter und schneller durch das Sonnensystem zu reisen als je zuvor.