Zunächst durften nur ein paar ausgewählte Spieler an der Alpha 2.0 für Star Citizen teilnehmen, jetzt hat der Entwickler Cloud Imperium die Version auch für alle anderen Unterstützer, also Vorbesteller, des Weltraumspiels eröffnet. Der Client kann über die offizielle Webseite von Star Citizen heruntergeladen werden.

Die Alpha 2.0 bringt erstmals die verschiedenen Spielelemente von Star Citizen in eine große Umgebung genannt Public Test Universe (PTU.). Hier können die Spieler aus der Ego-Sicht auf Stationen rumlaufen, kämpfen oder in ihre Schiffe einsteigen. Die Multicrew-Funktion ist ebenfalls enthalten, jetzt können also mehrere Spieler an Bord eines Raumschiffs arbeiten. Wer will, kann auch überall im All sein Schiff verlassen und nur im Raumanzug durch die Leere schweben.

In der Alpha 2.0 sind eine Reihe kleiner Beispielsmissionen, einige erkundbare Raumstationen und ein Planet sowie drei Monde enthalten. Auf Planeten und Monden kann der Spieler allerdings nicht landen. Dafür wurden drei neue Raumschiffe freigeschaltet: die beiden Multicrew-Schiffe Constellation und Retaliator, ein Torpedobomber, der auch in der Story-Kampagne Squadron 42 spielbar ist. Und den Avenger-Jäger, der mit EMP-Waffen ausgestattet ist. Bei den Multicrew-Raumschiffen sind auch die ersten Gameplay-Funktionen freigeschaltet, die später eine komplette Crew an jeder Station ausreichend beschäftigen sollen.

Im PTU können Spieler jetzt auch erstmal die schnellen Flugmodi ausprobieren, die zum Überbrücken langer Strecken gedacht sind und das Flugverhalten der Schiffe stark ändern. So kann man im schnellsten Modus beispielsweise nur geradeaus fliegen.

Die Inhalte von Star Citizen Alpha 2.0

Open World Missions

  • 8 Comm Array missions involving dogfighting and EVA, 8 Research missions involving protecting civilians or recovering lost data and 1 Exploration mission of an abandoned station.

  • 20+ Random Encounters - Most are random dogfighting encounters, often with a mix of friendlies and hostiles. 4 are random exploration missions involving finding lost wrecks.

First Person Shooter

  • Recharging energy weapons.

  • In-game pick-ups including ballistic weapons, ammo and MediPens.

  • Player healing.

  • Due to the open-world architecture of the Crusader system, FPS combat can occur on space stations, on the decks of ships, or even while engaged in EVA.

  • A space station location specifically designed for and dedicated to FPS combat, including many stores and caches of personal weapons.

Spaceflight

  • Constant and ongoing skirmishes and space dogfights between Pirate factions and insystem security forces in the Yela asteroid belt.

  • Wreckage to scavenge in the Yela asteroid belt.

  • Ship Repair, Refuel and Restocking at Cry-Astro.

  • EVA - Extravehicular activity.

  • Multicrew Ships.

  • Multicrew ship gameplay! You're not tied to your seat, you can walk around inside your ship with friends, and assume different responsibilities at different crew stations, such as ship's pilot or copilot, engineer, or turret gunner.

  • Ship to space transitions.

  • Seamless first-person gameplay! Transit between the interior of your ship to outer space and back without any loading screen! Fly, fight, and spacewalk all in the same game.

  • Quantum Travel, complete with limited fuel mechanics.

  • All non-snub craft have a Quantum Drive that allows them to travel through local space at genuinely 0.2 speed of light.

  • Mobiglass Mission and Journal system.

  • EMP warfare in the Avenger Warlock.

  • Large World tech that allows for extremely large expanses of space to explore without loading screens.

  • New IFCS Flight models.

  • Ship repair refuel and restock.

  • Party system.

  • Multi-ship crew stations.

  • IFCS Flight Modes - Precision, SCM, and Cruise flight modes.

  • Afterburner.

  • Ship-to-ship EMP and disruption damage.

Locations

  • 1 planet: Crusader.

  • 3 moons: Yela with its asteroid belt, Cellin with a station and Daymar with a station.

  • 3 distinct stations: Port Olisar (The new local shipping hub, a space hotel players get their start in), Security Post Kareah (our FPS PvP location), Covelex Shipping Hub (Abandoned shipping hub, acting as an EVA exploration location for players).

  • 1 Cry-Astro repair and restock station.

  • 9 Comms Arrays with encounters, missions and EVA exploration.

Star Citizen - Reclaimer
Die Reclaimer ist ein Bergungsschiff für bis zu fünf Spieler. Ausgestattet mit einem Traktorstrahl ist das robuste Schiff ideal für die Bergung von Schiffswracks geeignet.