Schlechte Nachrichten für PC-Spieler, die auf The Force Unleashed 2warten. LucasArts hat zwar eine Demo-Version des Actionspiels für den 12. Oktober angekündigt, allerdings nur für Xbox 360 und Playstation 3. Eine Möglichkeit, die PC-Fassung Probe zu spielen, wird es also voraussichtlich nicht geben. Gleiches war bereits beim Vorgänger The Force Unleashedpassiert, der allerdings erste rund ein Jahr nach der Konsolenfassung für PC erschien. Die Konsolen-Demo zu The Force Unleashed 2 soll den Kamino-Level beinhalten, aus dem wir Ihnen schon mehrfach Spielszenen zeigen konnten. Die Aufnahmen sehen Sie im Video-Bereich zum Spiel oder gleich unterhalb des Artikels.

Und noch mehr schlechte Nachrichten, diesmal aber für alle Fans der Serie: Gerüchten zufolge soll ein bereits in der Entwicklung befindliches The Force Unleashed 3 eingestellt worden sein. Der neue LucasArts-Chef Paul Meegan hat laut Kotaku die Arbeiten an der zweiten Fortsetzung beenden lassen. Wahrscheinlich geht die Projekteinstellung mit den jüngsten Entlassungen bei LucasArts einher. Auch soll es demnächst keine Star-Wars-Spiele mehr von externen Entwicklern geben. Nach Biowares The Old Republicund dem kommenden LEGO: Clone Wars wird es demnach nur noch LucasArts mit der Umsetzung der Lizenzvorlagen betraut werden.